Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

Große Vogelzählung zum Mitmachen

Vom 8. bis 10. Januar lädt der Naturschutzbund zur „Stunde der Wintervögel“ ein – NABU Leipzig bietet Führungen an

05.01.2016 Umwelt

, Quelle: NABU Leipzig

Jedes Jahr im Januar ruft der Naturschutzbund NABU zur großen winterlichen Vogelzählung auf. Bei dieser „Stunde der Wintervögel“ kann jeder mitmachen, der sich eine Stunde dafür Zeit nimmt. Man beobachtet die Tiere in der unmittelbaren Umgebung, notiert die Anzahl und die Vogelarten und meldet alles dem NABU. Dabei kann man Preise gewinnen, lernt etwas über die heimische Vogelwelt und hilft beim Vogelschutz. Denn die zahlreichen Daten aus ganz Deutschland liefern den Naturschützern wertvolle Informationen über die Bestandsentwicklung bestimmter Vogelarten. Man kann die Beobachtungen selbst über ein Internetportal eingeben oder den Erfassungsbogen per Post einschicken.

Der Naturschutzbund lädt auch zu Führungen ein, bei denen die Wintervogelarten vorgestellt werden. So kann man die „Stunde der Wintervögel“ gemeinsam mit anderen Naturfreunden verbringen und sich an der bundesweiten Vogelzählung beteiligen. Die Veranstaltungen dauern jeweils eine Stunde, und sie sind für Kinder und Erwachsene geeignet. Wer ein Fernglas oder ein Vogelbestimmungsbuch hat, kann es mitbringen.

In diesem Jahr bietet der NABU-Regionalverband Leipzig folgende Termine zur gemeinsamen Vogelbeobachtung an:

Sonnabend, 9. Januar 2016, 10 Uhr Stunde der Wintervögel auf dem Südfriedhof; Treffpunkt: Eingang Friedhofsweg 3

Sonntag, 10. Januar 2016, 10 Uhr Stunde der Wintervögel auf dem Friedhof Kleinzschocher; Treffpunkt: Eingang Schwartzestraße 33

Sonntag, 10. Januar 2016, 14.30 Uhr Stunde der Wintervögel in Plaußig, Anschließend Auswertung bei Kaffee, Tee und Stolle; Treffpunkt: Naturschutzstation, Plaußiger Dorfstraße 23


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Marcus Jaeger

Zurück zur Übersicht

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir jede Woche Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel