Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

Die Meistersinger als Übertragung im Cineplex Leipzig
21.07.2017 Kino / Film

Cineplex Leipzig lädt zu Festspiel-Eröffnung und legendärem Konzert

Bayreuth und Maastricht zu Gast in Grünau

Im Rahmen des Grünauer Kultursommers bringt das Cineplex am 25. Juli (18 Uhr) Bayreuth nach Grünau und überträgt Richard Wagners Oper "Die Meistersinger von Nürnberg" live von den Bayreuther Festspielen. Die Neuinszenierung von Barrie Kosky ist unter der musikalischen Leitung von Philippe Jordan mit einem exklusiven Vor-und Pausenprogramm zu erleben. Interviews sowie eine Einführung in die drei... Weiterlesen

Flyer Glasfabrik
20.07.2017 Kultur

STADTTFINDEN Festival: Auftakt zur Entwicklung der Glasfabrik Leipzig

Experiment und Utopie

Vom 1. bis 10. September 2017 veranstaltet der D21 Kunstraum Leipzig e. V. in Kooperation mit OCTAGON e. V. das STADTTFINDEN Festival auf dem Gelände der ehemaligen Glasfabrik Leipzig im Stadtteil Leutzsch. Das Festival bildet den Auftakt zur längerfristigen Entwicklung des Industriedenkmals in der Franz- Flemming-Straße 25. Auf dem Gelände soll ein gemeinschaftlich genutzter Ort entstehen, der... Weiterlesen

Historisches Foto Sportmuseum auf der Dammkrone Zentralstadion
19.07.2017 Stadtinformationen

40 Jahre Sportmuseum Leipzig

Eine unvollendete Geschichte

Am 23. Juli 2017 wird das Sportmuseum, eine Einrichtung des Stadtgeschichtlichen Museums Leipzig, 40 Jahre alt. Trotz vieler Ungewissheiten überwiegt der Optimismus, in naher Zukunft ein neues Domizil zu finden. Langer Anlauf, kurzer Sprint Von der Idee bis zur Gründung eines Sportmuseums in Leipzig vergingen 114 Jahre. Zum dritten deutschen Turnfest 1863 in Leipzig war solch ein Gedanke... Weiterlesen

Bienen unterwegs im Zoo Leipzig
18.07.2017 Umwelt

Entdeckertage Bienen im Zoo Leipzig

Wissenswertes über Bienen und Honigschleudern mit Verkostung

Ein kleines Insekt mit großen Fähigkeiten – zu den Entdeckertagen am 22. und 23. Juli 2017 stehen die Bienen im Fokus. Kaum ein anderes wirbelloses Insekt sorgt in diesem Ausmaß für den Erhalt der biologischen Vielfalt auf der Erde und das tägliche Obst und Gemüse auf unseren Tellern. Grund genug, die Besonderheiten der summenden Bewohner unter die Lupe zu nehmen, zu erforschen und für ihren... Weiterlesen

Ein Team des BUND Leipzig.
18.07.2017 Umwelt

BUND Leipzig informiert und wirbt

Die Erde braucht Freunde

Seit Montag, den 17. Juli, bis einschließlich Samstag, den 22. Juli, wird ein Team des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e. V. (BUND) an verschiedenen Orten in Leipzig über den gemeinnützigen Verein und seine Projekte informieren.Martin Hilbrecht, Vorsitzender des BUND Leipzig, wünscht sich: „Es mögen möglichst viele Bürgerinnen und Bürger die Arbeit des BUND kennen lernen und das... Weiterlesen

15.07.2017 Kultur

Das Ehepaar Luther bittet zu Tisch

Neun Theaterdinner-Termine 2018 im Auerbachs Keller

Aufgrund des großen Erfolges des Theaterdinner „Die Luthers privat - Tafelfreuden und Tischreden beim Ehepaar Luther“, steht das Zwei-Personen Stück im kommenden Jahr gleich an neun Terminen auf dem Veranstaltungs-Programm des Auerbachs Keller Leipzig. Geboten werden spannende Einblicke in das Eheleben von Martin Luther und Katharina von Bora. Zusätzlich zu dieser unterhaltsamen Kost genießen die... Weiterlesen

Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig
13.07.2017 Wissenschaft

Virtuelle Archive für die geisteswissenschaftliche Forschung in Sachsen

Digitale Rekonstruktion von Kriegsverlusten und andere

Unter Federführung der Sächsischen Akademie der Wissenschaften schaffen fünf geisteswissenschaftliche Institute in Sachsen eine virtuelle Forschungsplattform. Auch das im Krieg zerstörte Mitglieder-Archiv der SAW wird im Verbundprojekt digital rekonstruiert. Durch die Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg sind heute viele Quellen für die geisteswissenschaftliche Forschung über diverse Archive im In-... Weiterlesen

12.07.2017 Kultur

Woyzeck - letzte Szene, ein öffentlicher Platz

Sänger gesucht

Die Schaubühne Lindenfels sucht für den 27.08.2017 SängerInnen und gern auch ganze Chöre, die an der Installation "Woyzeck - letzte Szene, ein öffentlicher Platz" auf dem Leipziger Marktplatz mitwirken möchten. Bei Interesse wird um Rückmeldung bis zum 31. Juli an: ilona.schaal@schaubuehne.com oder unter 0341 / 4846215 gebeten. Weiterlesen

Haus des Handwerks
12.07.2017

Eigene Melodie für das Handwerk

Aus Arbeitsgeräuschen wird Musik

Hämmern, Sägen, Klopfen, Schweißen – wenn sich Handwerker ans Werk machen, entstehen nicht nur vielfältige Produkte sondern auch viele unterschiedliche Geräusche. Und diese Geräusche aus dem Handwerksalltag will die Imagekampagne des Handwerks einfangen und in einer eigenen Handwerksmelodie vereinen. Noch bis zum 17. Juli können Handwerkerinnen und Handwerker Teil der „Handwerksmelodie“ werden,... Weiterlesen

Das Online-Freizeitportal haben MDV und Studierende der HTWK Leipzig gemeinsam entwickelt. Foto (v.l.n.r.): Juliane Vetterman (MDV), Jakob Leue (Student HTWK Leipzig), Prof. Ulrich Nikolaus, Dennis Bogen und Sandy Schmidt
10.07.2017 Wissenschaft

Kooperation von HTWK Leipzig und MDV

Studierende entwickeln Designkonzepte am praktischen Beispiel

Seit fünf Jahren realisiert die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) mit dem Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV) praxisbezogene Projekte. Jüngste Kooperation: 20 Studierende der Fakultät Medien haben im Wintersemester 2015/16 für das MDV-Freizeitportal, das im Mai 2017 auf der Website des MDV gelauncht wurde, unter Leitung von Prof. Dr. Ulrich Nikolaus in einer... Weiterlesen

In dem virtuellen Aquarium sind zahlreiche Meeresbewohner zu finden.
10.07.2017 Wirtschaft

Virtuelle Unterwasserwelt im Paunsdorf Center Leipzig

Tiefsee für Kinder aller Altersstufen hautnah erlebbar

Pünktlich zum Start der Sommerferien hat das Paunsdorf Center für alle Ferienkinder eine ganz besondere Überraschung: Auf einer Aktionsfläche im Atrium des größten Shoppingcenters in Mitteldeutschland entsteht eine einzigartige, virtuelle Unterwasserwelt. Scheinbar lebendige Fische in Aquarien sowie ein täuschend echter Unterwassertunnel und Videovorführungen – für Kinder aller Altersstufen wird... Weiterlesen

Erste Hilfe erhalten Kuscheltiere im Teddybär-Krankenhaus der Medizinischen Fakultät
06.07.2017 Wissenschaft

Teddybär-Krankenhaus der Universität Leipzig wird geöffnet

Erste Hilfe für das Kuscheltier

Das Teddybär-Krankenhaus öffnet alljährlich seine Türen, um Kindern die Sorgen und Ängste vor dem Arztbesuch zu nehmen. Medizinstudenten kümmern sich liebevoll um kranke Kuscheltiere und Puppen. Sie untersuchen die kleinen Patienten, legen mitunter einen Verband an und erklären den Teddy-Eltern die verschiedenen Behandlungsmethoden. Anschließend erarbeiten sie ein Rezept, welches in einer Apotheke... Weiterlesen

Die HTWK Leipzig ist eine von 48 „Innovativen Hochschulen“ in Deutschland.
04.07.2017 Wissenschaft

HTWK Leipzig - eine von 48 „Innovativen Hochschulen“ in Deutschland

Innovationsschub für Sachsen auslösen

Gemeinsam erfolgreich: Die Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) in Leipzig, Dresden, Zwickau, Mittweida und Zittau/Görlitz wollen künftig ihre Rolle als Impulsgeber für ihre Region noch stärker wahrnehmen.Dazu schließen sie sich im Transferverbund Saxony5 zusammen, der über fünf Jahre mit bis zu 15 Millionen Euro aus dem Bund-Länder-Programm „Innovative Hochschule“ gefördert wird. Auf... Weiterlesen

Ansicht mehrerer Eichenpfähle der Uferbefestigung des Karlsgrabens während der Ausgrabung 2016, Fälldatum der Bäume Frühsommer (Mai) 793.
03.07.2017 Wissenschaft

Leipziger Geoarchäologe an Sensationsfund in Bayern beteiligt

Bau des sogenannten Karlsgrabens früher als angenommen

Forschern der Universität Leipzig ist in Zusammenarbeit mit Kollegen aus Jena, Kiel und München eine sensationelle Entdeckung gelungen: Sie konnten beweisen, dass mit dem Bau des sogenannten Karlsgrabens weit früher begonnen wurde als bisher angenommen. Untersuchungen der verwendeten Hölzer ergaben, dass die ältesten Exemplare von Bäumen stammten, die bereits im Winterhalbjahr 792/793 gefällt... Weiterlesen

Historischer Eingangsbereich
30.06.2017 Soziales

Name für Bonobo-Ziehkind im Zoo Leipzig gefunden

Amira - die Starke

Die Namensgebung für das am 15. Mai 2017 geborene Bonobojungtier hätte treffendernicht ausfallen können: Tierpfleger des Zoo Leipzig und Forscher des Max-Planck-Institutshaben das knapp sechs Wochen alte Weibchen Amira getauft. Übersetzt bedeutet es "Die Starke". Stark war die Kleine in den ersten Lebenswochen wahrlich. Mutter Yasa hatte direkt ab der Geburt kein Interesse an dem Jungtier gezeigt.... Weiterlesen

Universität Leipzig
30.06.2017 Wissenschaft

"Erasmus+International" der Universität Leipzig in dritter Förderrunde

Austausch auch an 47 Hochschulen außerhalb Europas möglich

"Erasmus+ International" geht erfolgreich in den dritten Förderzeitraum: Der Austausch von Angehörigen der Universität Leipzig ist künftig in 21 Ländern und 47 Hochschulen außerhalb Europas möglich. Für die Projektdauer von Juni 2017 bis Juli 2019 stehen 814.000 Euro Fördermittel zur Verfügung.Insgesamt 280 Studierende, Doktoranden, Wissenschaftler und Hochschulmitarbeiter, unter anderem in den... Weiterlesen

Haus des Handwerks
29.06.2017 Wirtschaft

„Außergewöhnlich – Geschenke, die es nur einmal gibt“

Handwerkskammer bereitet Weihnachtsausstellung vor

Für die Vorweihnachtszeit (November/Dezember) plant die Handwerkskammer unter dem Titel  „Außergewöhnlich - Geschenke, die es nur einmal gibt.“ auch in diesem Jahr eine Ausstellung von Arbeiten aus den verschiedenen Handwerken, mit denen man seine Lieben am Weihnachtsabend bedenken kann. Handwerker, die sich beteiligen wollen, können sich bis 1. September 2017 unter presse@hwk-leipzig oder... Weiterlesen

29.06.2017 Soziales

Urlaubsmünzen für den guten Zweck

Stiftung "Bürger für Leipzig" sammelt "Restbestände"

Wer kennt das nicht: Zur Sommerzeit zieht es uns gerne einmal in die Ferne. Nach der Reise bleibt die eine oder andere fremde Münze übrig, deren Umtausch nicht lohnt. Die Stiftung Bürger für Leipzig verwandelt diese „Schlummermünzen“ in Spenden für den guten Zweck. Ob Peso, Rupie oder Dollar – alles wird angenommen und umgerubelt. Zahlreiche Sammelstellen im Angebot Wer helfen möchte, findet in... Weiterlesen

GuD nach Fertigstellung 1992
29.06.2017 Wirtschaft

25 Jahre Leipziger Stadtwerke

Mangelwirtschaft der DDR war auch am Fernwärmenetz ablesbar

Am 1. Juli 1992 verschmolzen die Stadtwerke Wärmeversorgung und Anlagenreparatur Leipzig GmbH und die Kommunale Gasversorgung zur Stadtwerke Leipzig GmbH.Heute arbeiten 1.123 Mitarbeiter, davon 74 Azubis, für die Leipziger Stadtwerke-Gruppe. Am Tag der Gründung waren es 761 Mitarbeiter. Umweltfreundliche Energieerzeugung von Anbeginn Bereits im September 1992 wurde mit der Umstellung von Stadt-... Weiterlesen

Cineplex im Frühling
28.06.2017 Soziales

Minions-Ralley im Allee-Center

Cineplex Leipzig lädt zu Ferienspielaktion und Ferienkino ein

Noch bis Samstag (1.7.) laden zum Ferienanfang Allee-Center und Cineplex Leipzig zur Buchstaben-Ralley nach Grünau ein. Zum Filmstart von ICH EINFACH UNVERBESSERLICH 3 verstecken sich in den Shops des Allee-Centers 15 Minions, die kleinen gelben Sympathieträger, mit jeweils einem Buchstaben.Alle 15 Buchstaben zusammengesetzt, ergeben das gesuchte Lösungswort. Zu gewinnen gibt es u.a. einen... Weiterlesen

Das Orchester der MuKo im Musikpavillon im Clara-Park
27.06.2017 Kultur

Endspurt der Musikalischen Komödie vor der Sommerpause

Abschluss der Saison mit "Prinzessin Nofretete" und Open Air-Konzert

Während sich die Oper mit dem »Ring des Nibelungen« von ihren Zuschauern in die Sommerpause verabschiedet und das Leipziger Ballett den Saisonabschluss auf der Baumwollspinnerei den Tänzerinnen und Tänzern für ihre eigenen Choreografien widmet, steht in der Musikalischen Komödie noch einmal Nico Dostals »Prinzessin Nofretete« auf dem Programm.  Am Freitag, 30. Juni, 19:30 Uhr und Samstag, 1.... Weiterlesen

Siegfried in der Oper Leipzig
26.06.2017 Kultur

Oper Leipzig: Wagner-Festtage mit Mythen-Tetralogie

"Ring des Nibelungen" ist Abschluss der Saison 2016/2017

Die diesjährigen Wagner-Festtage der Oper Leipzig stehen ganz im Zeichen der großen Mythen-Tetralogie des in Leipzig geborenen Komponisten. Richard Wagners »Ring des Nibelungen« von Mittwoch, 28. Juni bis Sonntag, 2. Juli, jeweils 17 Uhr ist zugleich der Abschluss der Saison 2016/2017 in der Oper Leipzig. Die Sängerbesetzung für diesen Zyklus weist bekannte Namen des internationalen Opernparketts... Weiterlesen

Ulrike Richter mit einer Hakenharfe
26.06.2017 Kultur

Auftakt zur "Adam Friedrich Oeser" - Ausstellung im Schillerhaus Leipzig

Musikalische Untermalung durch Sopranistin Ulrike Richter

Die Auftaktveranstaltung im Begleitprogramm zur Ausstellung Adam Friedrich Oeser. Zum 300. Geburtstag im Schillerhaus findet am kommenden Donnerstag, 29.6., 19 Uhr statt. In der romantischen Atmosphäre der Ausstellung werden Texte von Christian Fürchtegott Gellert, Christian Felix Weiße, Friedrich Schiller und anderen Dichtern der Empfindsamkeit gelesen. Musikalisch untermalt wird der Abend von... Weiterlesen

Schwimmhalle Mitte
22.06.2017 Sport

Leipzigs Schwimmhallen machen Sommerpause

Sportbad, Grünauer Welle und Schwimmhalle Nord bieten Ferienzeiten an

Mit Ferienbeginn verabschieden sich Leipzigs Schwimmhallen in die Sommerpause. Für ein Badevergnügen unterm Hallendach steht Schwimmbegeisterten aber auch über die Ferien immer mindestens eine Schwimmhalle offen: Das Sportbad an der Elster öffnet in den ersten beiden Ferienwochen; die Grünauer Welle dann in den restlichen vier Ferienwochen. Die Schwimmhalle Nord öffnet sogar durchgängig mit... Weiterlesen

Teilnehmer Commerzbank Firmenlauf 2017
22.06.2017 Sport

Sommer, Sonne, Laufschuhe

Bilanz des Commerzbank Firmenlaufs 2017 in Leipzig

26 Grad und Sonnenschein – am Tag des Sommeranfangs zeigte sich das Wetter von seiner allerbesten Seite. Die mehr als 15.000 sportlichen Teilnehmer freuten sich nach dem Zieleinlauf daher nicht nur über die erfolgreiche Bewältigung der Strecke, sondern auch über die kühlen Getränke, die bereits auf sie warteten. War für die meisten Läufer und Läuferinnen vor allem das gemeinsame Bewältigen der... Weiterlesen

22.06.2017 Soziales

EAT EAT EAT Festival 2017

Händler und Künstler können sich noch bewerben

Das Genussfestival "Eat Eat Eat" will nach der gelungenen Premiere 2015 auf der Pferderennbahn im Scheibenholz wieder Gaumenfreuden bereiten. Vom 22.09.-01.10. soll nun die Veranstaltungsreihe fortgeführt werden. Das Festival wird in verschiedenen Locations und auf verschiedenen Plätzen an unterschiedlichen Tagen stattfinden und wird thematisch und inhaltlich erweitert. Auf regionale Kochkunst,... Weiterlesen

Universitätsbibliothek (Bibliotheca Albertina)
22.06.2017 Wissenschaft

Universitätsbibliothek Leipzig ist "Bibliothek des Jahres 2017"

Nationaler Bibliothekspreis mit 20.000 Euro dotiert

Die Universitätsbibliothek Leipzig erhält den mit 20.000 Euro dotierten nationalen Bibliothekspreis des Deutschen Bibliotheksverbandes e.V. (dbv) und der Deutschen Telekom Stiftung. Er wird am 24. Oktober 2017, dem "Tag der Bibliotheken", in Leipzig verliehen. Digital autonom, frei zugänglich und innovationsstark - so betiteln die Preisverleiher in ihrer gemeinsamen Presseerklärung die... Weiterlesen

Dr. Annika Jahnke
21.06.2017 Umwelt

1,5 Millionen Euro für UFZ-Nachwuchsforscherin

1000. ERC-Projekt für Deutschland geht an Dr. Annika Jahnke

Umweltchemikerin Dr. Annika Jahnke erhält einen der renommierten Starting Grants des Europäischen Forschungsrats ERC – und damit das 1000. ERC-Projekt für Deutschland, das der Forschungsrat in den zehn Jahren seines Bestehens fördert. Ziel des Projektes CHEMO-RISK ist es, ein neues Verfahren für die Risikobewertung von Umweltschadstoffen zu entwickeln. Es soll die Beurteilung der Exposition und... Weiterlesen

Einweihung der Binee-Entsorgungsbox bei Porsche Leipzig
20.06.2017 Wirtschaft

Porsche und Leipziger Start-up gemeinsam für den Umweltschutz

Mitarbeiter können Recyclingkreislauf für Elektroschrott nutzen

Porsche hat am Dienstag ein dreimonatiges Pilotprojekt mit dem sächsischen Dienstleistungsunternehmen Binee gestartet: Dank eines intelligenten Systems haben die 4.100 Mitarbeiter am Porsche Standort Leipzig die Möglichkeit, ihre Mobiltelefone und Elektrokleingeräte zu entsorgen. Das 2015 gegründete Leipziger Start-up Binee hat einen Recyclingkreislauf entwickelt, der die Entsorgung von alten... Weiterlesen

Das Biest kann schwimmen. Kinderchor der Oper Leipzig
19.06.2017 Kultur

LUTHERPROJEKT - "DAS BIEST KANN SCHWIMMEN"

Uraufführung des Kinderchores zum Reformationsjubiläum

In »Das Biest kann schwimmen«, begibt sich der Kinderchor der Oper Leipzig gemeinsam mit der Jugendmusiziergruppe »Michael Praetorius« am Samstag, 24. Juni, 15 Uhr in die Welt Martin Luthers. Rund um Kammersänger Martin Petzold als Martin Luther versammelt sich das Publikum bei diesem eigens zum 500-jährigen Jubiläum der Reformation kreierten Musiktheaterstück um die lange Tafel Luthers und seiner... Weiterlesen

Franziska Werner, Pia Elisabeth Lorber, Lisa Ha My Lau und Laura Wille, v.l.n.r.
19.06.2017 Bildung

15. Schülerwettbewerb der Stiftung König-Albert-Gymnasium Leipzig

Preisträger stehen fest

Zum 15-jährigen Jubiläum des von ihr ausgelobten Schülerwettbewerbes verlieh die Stiftung König-Albert-Gymnasium Leipzig im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung am 17. Juni 2017 im Musiksalon des Mendelssohn-Hauses in Leipzig wieder ihre Auszeichnungen für herausragende schulische Leistungen im Sinne einer christlich-humanistischen gymnasialen Schulbildung.In das Zentrum seiner Festrede... Weiterlesen

So geht Gautschen! Impression vom HTWK-Gautschfest 2016.
19.06.2017 Wissenschaft

Gott grüß die Kunst!“ HTWK-MedienGAUtsch am 21. Juni

Traditionelles Gautschfest der HTWK Leipzig jetzt mit noch mehr Party

Eine traditionelle Zeremonie rund um einen Bottich voller Wasser, Urlaubsgefühl mitten im Semester und sommerliches Treiben: An der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) wird wie jedes Jahr im Juni Gautschfest gefeiert. Am kommenden Mittwoch, dem 21. Juni von 14 bis 22 Uhr treffen sich Gutenbergs Jünger und alle Schaulustigen zum „MedienGAUtsch“ auf dem Parkplatz... Weiterlesen

18.06.2017 Soziales

Sächsische Initiativen für eine Verbesserung der Personalsituation in Kindertageseinrichtungen laden ein

2. großes Leipziger Informations-, Aktions- und Vernetzungstreffen

Am Dienstag, 20.06. findet im Hörsaal der HTWK (Raum W201) ab 19 Uhr das 2. große Leipziger Informations-, Aktions- und Vernetzungstreffen der AG Kita-Betreuungsschlüssel Sachsen zur Verbesserung der Rahmenbedingungen in sächsischen Kitas statt. Eingeladen sind Eltern, Erzieherinnen, Kita-Leiterinnen, Funktionsträgerinnen aus dem Bereich Kita, Politikerinnen sowie alle, denen eine Verbesserung der... Weiterlesen

Mitsingkonzert am 10. Juni 2017 im Promenaden Hauptbahnhof
17.06.2017 Kultur

Großer Bahnhof für Bach

Bachs Werke von Nachwuchstalenten gespielt, gesungen und getanzt

Im Rahmen des Bachfestes Leipzig fand in der Osthalle des Hauptbahnhofes vom 9. Juni bis 11. Juni das Nachwuchsfestival BachSpiele statt. Dabei trafen 14 Kinder- und Jugendensembles – darunter Chöre, Tanzgruppen und Orchester – auf Interpreten wie die Tänzerin Juliette Rahon, Lucie Bartholomäi an der Violine sowie den New Yorker Cellisten Dale Henderson, der mit der Aktion „Bach in the Subways“... Weiterlesen

Deutschlandstipendiaten der HHL 2017
17.06.2017 Wissenschaft

Vier neue Deutschlandstipendiaten an der HHL

Stipendium vom Bundesministerium für Bildung und Forschung

Die HHL Alumni Association, die Leipziger Foren Holding und die Wohnungsgenossenschaft Transport eG Leipzig (WOGETRA) finanzieren ab dem Frühjahrssemester 2017 für ein Jahr insgesamt vier Deutschlandstipendien und damit akademische Exzellenz an Deutschlands ältester BWL-Uni.   Breit verankerte öffentlich-private Bildungspartnerschaft Das Deutschlandstipendium ist 2011 vom Bundesministerium für... Weiterlesen

Museum der bildenden Künste
15.06.2017 Kultur

ENDSPURT für Nolde-Ausstellung

Türen des Bildermuseums öffnen sich dafür letztmals am 18. Juni

Am kommenden Sonntag, den 18. Juni 2017, endet die Ausstellung „Nolde und die Brücke“, die mit bislang über 45.000 Besucherinnen und Besuchern zu den erfolgreichsten des Museums zählt. An den letzten drei Tagen sind die Öffnungszeiten bis 20 Uhr verlängert. Emil Nolde (1867–1956) und die Mitglieder der Künstlergruppe Brücke zählen zu den bedeutendsten und bekanntesten Künstlerpersönlichkeiten des... Weiterlesen

Thomas Neumuth (links) und Andreas Melzer (rechts) vom ICCAS der Universität Leipzig präsentieren der Bundeskanzlerin und weiteren Bundeskabinettsmitgliedern den intelligenten OP-Saal.
13.06.2017 Wissenschaft

Digital-Gipfel 2017 in Leipzig

Bundeskanzlerin trifft auf den Intelligenten Operationssaal des ICCAS

Das Innovationszentrum für computerassistierte Chirurgie (ICCAS) der Universität Leipzig hat Bundeskanzlerin Angela Merkel am (heutigen) Dienstag auf dem Digital-Gipfel 2017 in Ludwigshafen seinen "Intelligenten Operationssaal" und sein "Digitales Patientenmodell" präsentiert. Die Digitalisierung des Gesundheitswesens ist ein zentrales Schwerpunktthema des zweitägigen Gipfels, der am Dienstag... Weiterlesen

Festivalimpressionen
13.06.2017 Kultur

Filmpreis Leipziger Ring kehrt zu DOK Leipzig zurück

Stiftung Friedliche Revolution ist Preisstifter

Nach einjähriger Unterbrechung verleiht die Stiftung Friedliche Revolution im Rahmen von DOK Leipzig wieder den Filmpreis Leipziger Ring. Die mit nunmehr 2.500 Euro dotierte Auszeichnung würdigt während der Festivalwoche im Herbst einen Dokumentarfilm zu den Themen Menschenrechte, Demokratie und bürgerschaftliches Engagement. Nachdem der Preis seit 2010 alljährlich bei DOK Leipzig vergeben worden... Weiterlesen

Science Slam
08.06.2017 Wissenschaft

Science Slam im Wissenschaftsjahr 2016/17 "Meere und Ozeane"

Regionalwettbewerb Ost am 13. Juni 2017 in Leipzig

Mit Kurzvorträgen zu ihrer eigenen Forschung steigen am 13. Juni ab 20:00 Uhr im Werk 2 in Leipzig fünf Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler gegeneinander in den Ring. Beim Science Slam im Wissenschaftsjahr 2016/17 präsentieren sie auf anschauliche und unterhaltsame Art und Weise ihre Forschung rund um das Thema Meere und Ozeane. Organisiert wird die Veranstaltung vom Haus... Weiterlesen

Der Geutebrück-Bau der HTWK-Leipzig an der Kreuzung Karl-Liebknecht-/Richard-Lehmann-Straße heute und damals.
07.06.2017 Wissenschaft

25 Jahre HTWK Leipzig

Am 14. Juni Straßenfest auf dem Campus in der Leipziger Südvorstadt

Praxisorientierte Lehre, anwendungsnahe Forschung25Jahre, Vielfalt und Vernetzung in der Region – das ist die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig). 1992 wurde sie in ihrer jetzigen Form gegründet. Seitdem haben mehr als 22.000 Absolventinnen und Absolventen ihr Studium an der HTWK Leipzig erfolgreich abgeschlossen – in einem der heute mehr als 40 Studiengänge der... Weiterlesen

Das Ticketzelt des Bachfests Leipzig in der Petersstraße
07.06.2017 Kultur

BACHFEST LEIPZIG 2017

Ticket- und Infozelt in der Leipziger Petersstraße öffnet am 8. Juni

Im Ticket- und Infozelt in der Petersstraße, Ecke Markt, werden ab dem 8. Juni, von 10 bis 18 Uhr, Karten für das Bachfest Leipzig verkauft; es ist während des Bachfestes täglich von 10 Uhr bis 20 Uhr geöffnet (18. Juni von 10 bis 18 Uhr). Musikfreunde, die mehrere Konzerte besuchen möchten, erhalten im Ticketzelt zudem den begehrten Festival-Pass zum Preis von 62 Euro. Die Inhaber des Passes... Weiterlesen

Theaterjugendclub Probe in der MuKo
06.06.2017 Kultur

BLACK OUT

Premiere des Jugendtheaterclubs in der Musikalischen Komödie Leipzig

Zum dritten Mal hat der Jugendtheaterclub der Musikalischen Komödie seit seiner Gründung einen Abend für die große Bühne des Operetten- und Musicalhauses gestaltet. Unter dem Titel »Black Out« präsentieren die Jugendlichen im Alter von 16 bis 25 Jahre am Freitag, 9. Juni, 19:30 Uhr die Abschlussproduktion, die sie in dieser Spielzeit unter der Leitung der Musiktheaterpädagogin Christina Geißler... Weiterlesen

Bild von der Ökofete 2016
01.06.2017 Umwelt

Leipziger Umwelttage 2017 starten am 5. Juni

Über 80 Veranstaltungen rund um Umwelt und Nachhaltigkeit

Über den Leipziger Kohleausstieg diskutieren, frisches Bio-Öl pressen, einen Öko-Poetry-Slam miterleben, oder gemeinsam ein Insektenhotel bauen – das und vieles mehr lässt sich zu den Leipziger Umwelttagen erleben. Vom 5. Juni, dem Weltumwelttag, bis zum 18. Juni lädt der Ökolöwe ein, an über 80 Veranstaltungen rund um die Themen Umwelt und Nachhaltigkeit teilzunehmen. Radtouren, Filme, Workshops,... Weiterlesen

Cineplex im Frühling
01.06.2017 Kultur

Transformationen im Leipziger Westen

Cineplex Leipzig Gastgeber der TRANSFORMERS-Car-Tour 2017

22 Stopps, 18 Städte, jede Menge Action und Spaß! Zum zehnjährigen Jubiläum des Action- Franchise und zum Kinostart von TRANSFORMERS: THE LAST KNIGHT am 22. Juni touren die Helden des TRANSFORMERS-Universums Optimus Prime, Bumblebee und Barricade durch Deutschland und machen am 16. Juni ab 18:00 Uhr Station im Cineplex Leipzig. Bei den TRANSFORMERS-Doppelgängern handelt es sich um Nachbauten der... Weiterlesen

Prof. Dr. Claudia Kemfert
31.05.2017 Wirtschaft

"Die wirtschaftlichen Chancen einer klugen Energiewende"

Claudia Kemfert Gastrednerin im UFZ Leipzig

Bis 2050 will Deutschland seinen Energieverbrauch zu über 80 Prozent aus erneuerbaren Energien decken und eine umweltverträgliche, nachhaltige Energieversorgung aufbauen. Ein ehrgeiziges Ziel, eine Generationenaufgabe für die Gesellschaft und für die Politik ein Zukunftsmodell mit weltweiter Ausstrahlung. Zugleich ist die Energiewende aber auch ein Milliardenprojekt mit erheblichem... Weiterlesen

Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Leipzig
31.05.2017 Wirtschaft

Große Bühne für die „Beste Neunte“

Schulklassen der Region Leipzig ausgezeichnet

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Leipzig hat zum dritten Mal die „Beste Neunte“ gekürt. Auf einer Festveranstaltung in der Kongresshalle am Zoo wurden die besten neunten Klassen der Region Leipzig in drei Kategorien prämiert. Die Schülerinnen und Schüler konkurrierten mit dem Notendurchschnitt der gesamten Klasse und ihrem gemeinnützigen Engagement um die Siegerplätze.   Die Gewinner:... Weiterlesen

Am Kindertag beim Pinguinfüttern helfen.
31.05.2017 Soziales

Spiel, Spaß und Tiere am Kindertag im Zoo Leipzig

Buntes Programm am Pfingstwochenende

Großer Tag für die Kleinen: Am Kindertag lädt der Zoo Leipzig alle Kinder bis sechs Jahre kostenlos und alle Besucher bis 16 Jahre zum halben Preis ein, ihren besonderen Tag inmitten der Tierwelt zu verbringen. Die Highlights versprechen bleibende Erinnerungen: Um 10.15 Uhr gehen die Dickhäuter im Badebecken auf Tauchstation und wagen sich anlässlich des Kindertages um 13 und 15 Uhr ins... Weiterlesen

Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig
31.05.2017 Wissenschaft

Forschungstag der Leipziger Ägyptologie - Krokodile, Königskronen, Kunst der Pharaonen

Jährliches Kolloquium „Neue Forschungen zur ägyptischen Kultur und Geschichte“ seit 1971

Zum Auftakt spricht Franziska Naether über das Krokodil in der Altägyptischen Literatur. Es konnte als Gottheit, aber auch als furchterregender Dämon oder Raubtier auftauchen. Dr. Alexander Ilin-Tomich aus Mainz widmet sich einer bestimmten Kategorie von Skarabäus-Figuren. Er hinterfragt, wie die Amulette in Gestalt des Mistkäfers hergestellt worden sind. Eric Spindlers Forschungsthema ist der... Weiterlesen

Sparkassen-HeideRadCup
31.05.2017 Sport

7. Sparkassen-HeideRadCup

Mitglieder für das M4Energy Race Team gesucht!

Für den diesjährigen Sparkassen-HeideRadCup verlosen der Veranstalter Sportfreunde Neuseenland e.V. und der Hauptsponsor M4Energy eG zehn Teamplätze für das „M4Energy Race Team“. Das Team wird am 10. September beim 110 km Rennen des Sparkassen-HeideRadCups an den Start gehen und natürlich komplett neu eingekleidet mit den extra dafür entwickelten Team-Trikots.Alle Teammitglieder werden aber nicht... Weiterlesen

Bundesfreiwilligendienst beim Ökolöwen - Tiffany Bals und Gilles-Jean Louis
30.05.2017 Umwelt

Bundesfreiwilligendienst für den Umweltschutz

Ökolöwe Leipzig vergibt vier freie Plätze

Der Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V. sucht zum 1. Juli vier Bundesfreiwillige. Sie können sich für ein grünes Leipzig engagieren und erhalten einen umfassenden Einblick in die Arbeit eines regionalen Umweltschutzvereines: Zwei MitarbeiterInnen für kreative Aktionen, Öffentlichkeitsarbeit und Beratungen werden für das Projekt "Kletterfix – Grüne Wände für Leipzig" gesucht. Leidenschaftliche... Weiterlesen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir jede Woche Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel

Artikel vorschlagen

Sie möchten einen Artikel vorschlagen?
Jetzt Artikel vorschlagen

Ankommen in den eigenen Vier Wänden und endlich Wohnen.