Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

Neue Dinnershow "Viva Las Vegas" feiert in einem Monat Premiere

It’s Showtime im Leipziger Stadtbad ab 20. November 2015

19.10.2015 Veranstaltungen

Dinnershow: Viva Las Vegas

Dinnershow: Viva Las Vegas , Quelle: Exclusiv Events Leipzig

Las Vegas gilt als Glitzermetropole und Hochburg des Entertainments. Das außergewöhnliche Lebensgefühl dieser Stadt, in der Nichts unmöglich scheint, wollen die Macher der Weihnachts-Dinnershow im historischen Stadtbad nach Leipzig bringen. Ihr neues Programm "Viva Las Vegas" startet am 20. November 2015. Es verspricht eine bunte Mischung aus Magie, Artistik, Comedy, Musik und Tanz.

"'Viva Las Vegas' ist bereits die vierte Dinnershow, die wir im Stadtbad gestalten. Aus jedem Vorjahr nehmen wir viel mit, um das Rahmenkonzept weiter zu perfektionieren. Die neue Show hat ihr ganz eigenes Flair. Ich freue mich schon sehr auf die Proben, die in einigen Tagen beginnen", erklärt Guido Gentzel, der Autor und künstlerische Leiter. Insgesamt 20 Künstler aus sechs Ländern zeigen ihr außergewöhnliches Können. Zwischen den Auftritten serviert Saxonia-Catering eine perfekt abgestimmte Menüfolge.

Schillernde Revue mit internationalen Topacts
Der neue Conférencier der Weihnachts-Dinnershow, Daniel Craven, nimmt das Publikum mit auf die Reise nach Las Vegas. Eigens fürs Programm hat der Magier und Illusionist sensationelle Kunststücke vorbereitet. Vor seinem Engagement in Leipzig stand er bereits in Asien auf großen Bühnen. Viel internationale Erfahrung bringt auch die Gruppe Crazy Flight mit. Die vier Ukrainer fliegen mit hinreißender Leichtigkeit durch die Luft. Seit ihrer Ausbildung an der berühmten Zirkusschule in Kiew gelten die ehemaligen Sportakrobaten als eine der besten Akrobatik-Gruppen weltweit. Für Lacher bei der Dinnershow sorgt unter anderem Reinier Groustra. In Las Vegas trat er schon für den Cirque du Soleil auf. Nightfever liefern wieder jede Menge Glamour und musikalische Höhepunkte während des Abends. Die Leipziger Band performt beispielsweise Hits von Tina Turner, Joe Cocker und Jennifer Warnes, aber auch ein Medley im Motown-Sound, wie der Bassist Matt Rakete verrät.

Umfangreiches Entertainment-Paket
Gespielt wird an insgesamt 23 Tagen jeweils eine Abendveranstaltung. Die Tickets kosten zwischen 59 Euro und 129 Euro. Darin enthalten sind neben dem Bühnenprogramm ein Vier-Gänge-Menü und eine Aftershowparty mit Livemusik und DJ. Die ehemalige Männerschwimmhalle im Leipziger Stadtbad bietet Platz für gut 430 Gäste. Daher können auch größere Gruppen oder Firmen die Dinnershow "Viva Las Vegas" besuchen. Sie läuft letztmalig am 31. Dezember 2015 mit großem Abschlussfeuerwerk. Allerdings ist die Silvester-Show schon fast ausverkauft.


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Marcus Jaeger

Zurück zur Übersicht

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir jede Woche Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel

Veranstaltungen