Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

Mein Leben gehört mir ganz allein

Präsentation des Seniorenclubs der Oper Leipzig in der Musikalischen Komödie

01.01.1970 Kultur

Seniorenclub 2016

Seniorenclub 2016 , Quelle: Oper Leipzig/Ida Zenna

Begleitend zur Neuproduktion „Carmen“ realisiert die Oper Leipzig ihr zweites Seniorenprojekt. Seit September 2015 erarbeiten die spielfreudigen Damen und Herren des Seniorenclubs der Oper Leipzig ein Stück zum Thema „MEIN LEBEN GEHÖRT MIR GANZ ALLEIN – SZENEN AUS DEM LEBEN DER PERFEKTEN FRAU“, das sie am Mittwoch, 27. April, 19 Uhr im Venussaal der Musikalischen Komödie vorstellen.

In einem ziemlich merkwürdigen Sanatorium, denken die rund zwanzig singenden, tanzenden und spielenden Musiktheaterfans über das ewige Thema Frau und Mann und Mann und Frau nach. Wie sollte die perfekte Frau leben? Mit oder ohne Mann?

Auf der Karriereleiter ganz nach oben klettern oder das Konto des vermögenden Gatten plündern? Mit Kindern, Hund und Eigenheim oder eher unabhängig?

Karten (3,- Euro) für die Premiere oder die weiteren Vorstellungen am 28. April und 29. April, jeweils 17 Uhr sind an der Kasse im Opernhaus erhältlich. 


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Marcus Jaeger

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Oper
Augustusplatz 12
04109 Leipzig

Telefon: 0341 1261 0

Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir jede Woche Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel