Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Adressen

Speck's Hof

Specks Hof

Specks Hof , Quelle: LEIPZIGINFO.DE

Specks Hof ist die älteste erhaltene Ladenpassage in Leipzig. Maximilian Speck von Sternburg, der Namensgeber des bedeutsamen Bauwerks, erwarb im Jahre 1815 das Eckhaus und gab ihm den Namen "SPECK's HOF". Das Gebäude blieb 74 Jahre im Besitz der Familie. Bereits 1430 befand sich an der heutigen Adresse ein großes Gebäude, welches als Wohnhaus, Brauhaus und Weinkeller genutzt wurde. Zu dieser Zeit hatte es bereits 7 Hinterhäuser. Von 1904 bis 1906 wurde das HansaHaus erbaut und 1909 zusammen mit dem SPECK's HOF als Handelshaus eröffnet. Die Ausstellungsfläche betrug 5000 m². 1912 wurde die Erweiterung zur Nikolaistraße abgeschlossen. Mit 10.000 m² Ausstellungsfläche wurde der SPECK's HOF in Leipzig zum größten Messehaus.

1928 entstanden üppig ausgestattete Passagen, Lichthöfe und Treppenhäuser. Nach der Wiedervereinigung Deutschlands erfolgte 1993 bis 1995 die umfangreiche Restaurierung. Das Haus erhielt 1996 die "Trophy" der weltgrößten Immobilienmesse MIPIM in Cannes für das schönste in diesem Jahr fertig gestellte Gebäude.

Heute sind in dem Gebäude zahlreiche Büroflächen und Ladengeschäfte zu finden. Es erwarten Sie besondere Kleidung, wunderbarer Schmuck, traumhafte Accessoires und Erlebnisgastronomie der Extraklasse. Die Lichthöfe wurden von Künstlern mit einer Vielzahl künstlerischer Elemente veredelt.

Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag: 10:00 - 20:00 Uhr



Zurück zur Übersicht

Kontakt

Speck's Hof
Reichsstraße 4
04109 Leipzig


Internet:

Markt

89

S1 S2 S3 S4 S5

Karte

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir jede Woche Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel