Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Adressen

Bruno-Plache-Stadion

Das Bruno-Plache-Stadion befindet sich in Leipzig-Probstheida in Sichtweite zum Völkerschlachtdenkmal. Es wurde 1949 benannt nach dem Arbeitersportfunktionär Bruno Plache und ist der Austragungsort der Heimspiele des 1. FC Lokomotive Leipzig. Es fasst offiziell 15.600 Besucher.


Geschichte

Das Stadion hieß vor 1949 Probstheidaer Stadion, wurde in Medien aber meist VfB-Stadion genannt. Es war bei seiner Eröffnung 1922 mit einem geplanten Fassungsvermögen von 40.000 Zuschauern das größte Vereins-Stadion Deutschlands. Die 1932 errichtete Holztribüne ist noch heute in Betrieb und weitestgehend im Originalzustand erhaltenen.



Zurück zur Übersicht

Kontakt

Bruno-Plache-Stadion
Connewitzer Straße 21
04289 Leipzig

Prager Straße/Russenstraße

15

Karte

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir jede Woche Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel