Diese Frage stellen sich nicht nur die Fans des Traditionsvereins, sondern auch viele Sportfreunde, die nur zu gerne ihre Tipps bei einem Onlinewettanbieter abgeben. Etwas verwirrend war in der Vergangenheit die Umbenennung von VfB in 1. FC Lokomotive Leipzig, war der VfB doch in ganz Deutschland ein Begriff. Noch lässt sich wenig über die Chancen der Mannschaft sagen, Quoten bei den Buchmachern finden sich noch nicht. Wer auf die Erfolge von Lokomotive Leipzig setzen möchte, hat natürlich die Qual der Wahl bei der Auswahl des Buchmachers. Sportwetten sind heute ein fester Bestandteil in den Online-Freizeitaktivitäten, entsprechend viele Unternehmen möchten ein Stück von diesem Kuchen abhaben. Gerade für Laien stellt sich jedoch die Frage, welcher Anbieter für Onlinewetten unter welchen Auswahlkriterien der Beste sein mag. Eine pauschale Antwort auf diese Frage gibt es nicht, allerdings finden sich auf wettenerfahrungen.com zahlreiche Anhaltspunkte, welche die Auswahl erleichtern. Cashpoint beispielsweise ist einer der ältesten Buchmacher. Die Österreicher sind bereits seit 1996 am Markt aktiv und können daher bestens beurteilen, welche Erwartungen die Spieler an einen Onlinebuchmacher haben. Neben hervorragenden Quoten sind natürlich auch die Wettboni ausschlaggebend. Diese werden nach zwei Kriterien beurteilt. Zum einen spielt natürlich die Höhe der Bonuszahlung eine Rolle, zum anderen sind die Auszahlungsvoraussetzungen ebenso ausschlaggebend. Der schönste Bonus nutzt nur wenig, wenn die Umsatzvorgaben so illusorisch sind, dass das Ziel nicht erreicht werden kann.

Das Wettangebot sollte auch nicht unterschätzt werden

Nach wie vor ist Fußball die populärste Sportart in Deutschland. Entsprechend groß ist das Angebot auf alle Spiele in der Ersten und Zweiten Liga sowie im DFB-Pokal. Wer sich jedoch überdurchschnittlich viel mit diesem Sport beschäftigt, möchte auch von den recht interessanten Quoten bei den niedriger angesiedelten Ligen, auch im außereuropäischen Ausland, profitieren. Gute Buchmacher stellen hier ebenfalls eine große Bandbreite an Spielen zur Verfügung, nicht nur Partien aus den hiesigen Stadien. Der 1. FC Lokomotive Leipzig hat seit seiner Umbenennung eine fulminante Rallye von der elften in die fünfte Liga hingelegt. Die noch ausstehenden Quoten der Buchmacher werden einen Vorgeschmack darauf geben, wie die Chancen der Sachsen eingestuft werden, in der Saison 2013 / 2014 den Aufstieg in die Dritte Liga zu realisieren.

Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen