Veranstaltungen
Historischer Schrebergarten im Kleingartenmuseum
Historischer Schrebergarten im Kleingartenmuseum

Deutschlands Kleingärtner vom 19. zum 21. Jahrhundert

Dauerhaft Ausstellung
Deutsches KleingärtnermuseumTickets: Erwachsene: 4,00 EUR, Ermäßigt: 3,00 EUR, Kinder bis 16 Jahren haben freien Eintritt.

Die Dauerausstellung "Deutschlands Kleingärtner vom 19. zum 21. Jahrhundert" im Deutsches Kleingärtnermuseum in Leipzig zeigt chronologisch die Entwicklung der Kleingartenstrukturen in Deutschland und Europa. Beginnend von den sechs Ursprungslinien wird die vereinsrechtiche Entwicklung in verschiedenen Zeitabschnitten dargestellt.Bebilderte Schautafeln, Infotexte und Modelle veranschaulichen abwechslungsreich die Geschichte der "kleinen Gärten".

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Donnerstag: 10.00 - 16.00 Uhr

Juni, Juli und August zusätzlich:
Samstag und Sonntag: 10:00 bis 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen