Aktuelles

Wochenmärkte in Leipzig öffnen wieder

Beliebter Innenstadt-Wochenmarkt erstmals am 3. April 2020

01.04.2020Stadtinformationen
Stadt Leipzig

Die Ereignisse haben sich in den letzten Tagen überschlagen. Nach aktueller Bewertung der Lage dürfen mobile Verkaufsstände unter freiem Himmel Lebensmittel, selbst erzeugte Gartenbau- und Baumschulenerzeugnisse sowie Tierbedarf wieder öffnen – alle weiteren Sortimente bleiben von dieser Ausnahme ausgeschlossen. Die Leipziger Wochenmärkte starten ab dem 1. April mit den entsprechenden Einschränkungen im Sortiment daher bis auf Weiteres an den gewohnten Plätzen und zu den bekannten Zeiten – aber ein einer deutlich aufgelockerten Aufstellung. Den Anfang machen am Mittwoch die Wochenmärkte auf dem Bayerischen Platz, in den Gohlis Arkaden, in Grünau Miltitzer Allee/Jupiterstraße. Der beliebte Innenstadt-Wochenmarkt findet erstmals wieder am Freitag, 3. April 2020, statt.

„Wochenmärkte sind ein wichtiger Bestandteil in der Versorgung der Menschen mit frischen, regionalem Lebensmitteln, Sie stärken die Produzenten aus Leipzig und Umgebung und sind auch ökologisch und wirtschaftlich nachhaltig“, so Marktamtsleiter Dr. Walter Ebert „Wir wissen, dass die Leipzigerinnen und Leipziger und unsere Händler schnell wieder zueinander finden, die Nachfrage nach dem Markt war groß.“

Die Stadt Leipzig – das Marktamt betreibt an 15 verschiedenen Standorten wöchentlich 21 Wochenmärkte – ein genaue Übersicht über Standorte und Termine finden Sie unter www.leipzig.de/wochenmarkt/



Dieser Artikel wurde veröffentlicht von:
LEIPZIGINFO.DE
Kontakt
Weitere Artikel
Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen