Aktuelles
Männerschwimmhalle, Foto: Gernot Zwanzig
Männerschwimmhalle, Foto: Gernot Zwanzig

Tag des offenen Denkmals im Leipziger Stadtbad

Tages-Café und „Blick hinter die Kulissen“ am 8. September 2019 von 12 bis 17 Uhr

04.09.2019Kultur
Förderstiftung Leipziger Stadtbad

Die Förderstiftung Leipziger Stadtbad freut sich am 8. September 2019 auf alle Interessierten, wenn das Leipziger Stadtbad in der Eutritzscher Str. 21 von 12 bis 17 Uhr wieder seine Türen kostenfrei zum „Tag des offenen Denkmals“ öffnet.

Das Stadtbad steht an diesem Tag interessierten Gästen für Besichtigungstouren durch die imposante Frauen- sowie Männerschwimmhalle im Erdgeschoss zur Verfügung. Ein Highlight wird ein „Blick hinter die Kulissen“ sein, den die Besucher während Ihrer Erkundung in die orientalischen Ruheräume erhalten können. Neben aktuellen Informationen zur Stiftungsarbeit sowie zum Gebäude wird die Förderstiftung unterstützt durch ihre Partner Exclusiv Events Leipzig mit einem Informationsstand zur Dinnershow „Passion 2“ sowie durch die Wendl GmbH Konditorei & Bäckerei, welche für das kulinarische Wohl der Gäste sorgen.

Es ist keine Anmeldung für die kostenfreien Selbstbesichtigungstouren notwendig. Mehr Informationen zum Leipziger Stadtbad sind im Internet unter www.herz-leipzig.de zu finden.



Dieser Artikel wurde veröffentlicht von:
LEIPZIGINFO.DE
Weitere Artikel
Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen