Aktuelles
Ein löwenstarkes Team: Freundes- und Förderverein und Zoo Leipzig, Foto: Zoo Leipzig.
Ein löwenstarkes Team: Freundes- und Förderverein und Zoo Leipzig, Foto: Zoo Leipzig.

Spendenrekord beim Freundes- und Förderverein des Zoo Leipzig

Zoofreunde sammeln 1.000.000 Euro ein

03.12.2019Stadtinformationen
Zoo Leipzig

Spendenrekord beim Freundes- und Förderverein des Zoo Leipzig: In diesem Jahr ist es erstmals gelungen, eine Million Euro innerhalb eines Jahres einzuwerben. „Ich bin extrem stolz auf unsere 1593 Mitglieder, 1455 Tierpaten und die zahlreichen Unterstützer, die unseren Verein so erfolgreich sein lassen“, sagt Vereinspräsident Michael Weichert. Zoodirektor Jörg Junhold unterstreicht: „Der Freundes- und Förderverein ist ein immens wichtiger Partner für den Zoo Leipzig. Die große Unterstützung zeigt den Rückhalt, den wir in der Öffentlichkeit haben und die Verbundenheit mit dem Zoo.“ Die Spendensumme setzt sich aus Mitgliedsbeiträgen, Einzelspenden, Einnahmen von Aktionsständen, Erbschaften und den Beiträgen der Tierpatenschaften zusammen. Bereits im letzten Jahr hatte der Verein anlässlich des 140. Geburtstages mit der dreimaligen Spende von 140.000 Euro ein sehr erfolgreiches Jahr absolviert – und dieses nun erneut gesteigert.

25. Jubiläum für Tierpatenschaften
Die Tierpatenschaften feiern in diesem Jahr ihr 25. Jubiläum. Seit einem Vierteljahrhundert können Tierfreunde ein- oder mehrjährige Patenschaften für ihre Lieblingstiere übernehmen und leisten damit einen wirksamen Beitrag zur Modernisierung des Zoos sowie zur Optimierung der Haltungsbedingungen. Spender erhalten einen Patenbrief sowie ein Foto ihres Lieblingstieres und werden auf der großen Patentafel am Zoo-Haupteingang namentlich benannt. Bei einer Patenschaft ab 2.500 Euro wird ein extra Namensschild direkt am Tiergehege angebracht. Zu den jährlich stattfindenden Patentagen sind die Tierfreunde herzlich in den Zoo Leipzig eingeladen. In Begleitung von Pflegern und Zoolotsen lernen sie ihr Tier näher kennen und erfahren Interessantes über ihren Schützling. Wer Interesse an einer Tierpatenschaft hat, wendet sich telefonisch (0341-59 33 348) oder per E-Mail (foerderverein@zoo-leipzig.de) an den Verein (www.zooleipzig.de/foerdern-helfen/patenschaften).



Dieser Artikel wurde veröffentlicht von:
LEIPZIGINFO.DE
Kontakt
Weitere Artikel
Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen