Aktuelles
Pflanzaktion: KÖ blüht auf, Foto: Ökolöwe
Pflanzaktion: KÖ blüht auf, Foto: Ökolöwe

Ökolöwen und Sparkasse Leipzig schaffen weitere Blühflächen mit Schülern und Eltern

Baumscheiben auf der Könneritzstraße mit insektenfreundlichen Wildstauden bepflanzt

29.08.2019Umwelt
Ökolöwe – Umweltbund Leipzig e.V.

Die Ökolöwen und die Sparkasse Leipzig machen sich gemeinsam stark für eine blühende Stadt. Zusammen mit Schülerinnen und Schülern sowie Eltern der International School Leipzig haben sie weitere Baumscheiben auf der Könneritzstraße in Schleußig mit insektenfreundlichen Wildstauden bepflanzt. Damit setzen sie die Aktion fort und werten die Straße mit bunten, artenreichen Blühflächen weiter auf.

Nach ersten Bepflanzungen im vergangenen November und im April folgte am Mittwoch, den 28. August, erneut eine gemeinsame Pflanzaktion auf der Könneritzstraße. Unter dem Motto „Die KÖ blüht auf“ bepflanzten Mitarbeitende der Ökolöwen und der Schleußiger Filiale der Sparkasse Leipzig zusammen mit Schülerinnen und Schülern sowie Eltern der International School Leipzig sieben Baumscheiben mit mehrjährigen Wildstauden. Die Schulgemeinschaft übernimmt die weitere Pflege für die neuen Blühflächen, die sich direkt vor dem Schulgebäude befinden. Heimische Wildstauden wie Natternkopf, Wegwarte und Fetthenne werten das Straßenbild auf und sorgen für mehr Aufenthaltsqualität an der Magistrale. Zugleich bieten sie Wildbienen, Schmetterlingen und Co. eine wichtige Nahrungsquelle.

Dazu Harald Redepenning, Filialleiter der Sparkasse Leipzig in Schleußig: „Mit unserer Filiale sind wir Teil der Nachbarschaft und haben ein großes Interesse an einem attraktiven Wohnumfeld. Wir freuen uns daher sehr, dass sich die International School Leipzig an der Aktion beteiligt und so weitere Blühflächen auf der Könneritzstraße entstehen.“ Christiane Heinichen, Ökolöwen-Expertin für Stadtgrün, freut sich über das Engagement der Schule und ergänzt: „Gemeinsam zeigen wir, dass Baumscheiben mehr sein können als Hundetoiletten und Abfalleimer. Die kleinen Beetflächen eignen sich hervorragend für eine Bepflanzung mit ökologisch wertvollen Blühpflanzen. Davon profitieren auch die Straßenbäume, denn die Pflanzen lockern die Erde auf und erleichtern so die Wasseraufnahme.“ 

Die Ökolöwen und die Sparkasse Leipzig möchten mit der Aktion Leipzigerinnen und Leipziger ermutigen, sich für eine blühende Stadt zu engagieren und Baumscheiben zu bepflanzen und sauber zu halten.



Dieser Artikel wurde veröffentlicht von:
LEIPZIGINFO.DE
Kontakt
Weitere Artikel
Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen