Aktuelles
Leipzig soll blühen, Foto: Ökolöwe
Leipzig soll blühen, Foto: Ökolöwe

Ökolöwen fördern mit einer Blühkampagne die Artenvielfalt

Leipzig soll blühen! Kostenfreie Samentütchen mit einer bunten, insektenfreundlichen Blühmischung

12.04.2019Umwelt
Ökolöwe – Umweltbund Leipzig e.V.

Leipzig soll blühen! Auch 2019. Damit das klappt, verschicken die Ökolöwen bis Ostern kostenfreie Samentütchen mit einer bunten, insektenfreundlichen Blühmischung. So können alle interessierten Leipzigerinnen und Leipziger ein Fleckchen Erde auf dem Balkon, im Hof oder Garten mit Wildblumen begrünen.

Die Ökolöwen-Blühmischung mit 36 wilden Blumenarten bietet hungrigen Bienen, Schmetterlingen und Hummeln eine wertvolle Nahrungsquelle. Wie schon in den vergangenen Jahren, möchten die Ökolöwen auch 2019 mit ‚Leipzig soll Blühen‘ tausende Naschgärten für Schmetterlinge, Bienen und andere nützliche Insekten mitten in der Stadt ermöglichen. „Ein wild blühender Balkonkasten wirkt angesichts des gravierenden Artenschwundes bei Insekten für viele sicher wie ein Tropfen auf den heißen Stein. Aber in der Summe sind tausende kleine Naschgärten ein wichtiger Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt“, ermutigt Christiane Heinichen, Ökolöwen-Expertin für Stadtgrün, alle Leipzigerinnen und Leipziger zum Mitmachen.

Die Blühmischung kann unter www.oekoloewe.de kostenfrei bestellt werden. Wer weitere Informationen zum insektenfreundlichen und naturnahen Gärtnern in der Stadt sucht, ist im Stadtgarten Connewitz der Ökolöwen an der richtigen Adresse:

Stadtgarten Connewitz
Kohrener/Burgstädter Straße, 04277 Leipzig

Öffnungszeiten: Dienstagbis Freitag, 10 - 17 Uhr (April bis Oktober)



Dieser Artikel wurde veröffentlicht von:
LEIPZIGINFO.DE
Kontakt
Weitere Artikel
Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen