Aktuelles
Dr. Astersen, Foto: Elisabeth Conrad
Dr. Astersen, Foto: Elisabeth Conrad

Naturkundemuseum Leipzig: Monster, Mythen und Mysterien

Das Parakryptozoologische Kompendium

09.07.2024Freizeit
Naturkundemuseum

Während ihre Altersgenossen faul in den Ferien liegen, präsentiert die Jugend-forscht-Abteilung der Parakryptozoologischen Gesellschaft im Naturkundemuseum Leipzig spektakuläre Ergebnisse ihrer ganzjährigen Forschungsarbeit. Ergänzt wird das Programm von Dr. Astersen, der eh nie Urlaub macht und einige verspielte kleine Tiere vorstellt, die das geneigte Publikum für Hitze und Enge ausreichend zu entschädigen vermögen. 

Unter den semiseriösen Wissenschaften gilt die Parakryptozoologie als eine der seriösesten. Sie befasst sich mit legendären Kreaturen, die teilweise derart ausgestorben sind, dass sie womöglich niemals existiert haben. Die gemeinsame Reihe mit „Dr.“ W. Astersen, eine der führenden Beinahekoryphäen dieser glamourösen Fastwissenschaft, seinem Team und dem Naturkundemuseum geht im Jahr 2024 weiter.

Monster, Mythen und Mysterien
Das Parakryptozoologische Kompendium

Di., 13.08.2024 | 19:00 Uhr
Naturkundemuseum Leipzig

Preis: 7,00 €
Anmeldung erforderlich: 0341-98221-0



Dieser Artikel wurde veröffentlicht von:
LEIPZIGINFO.DE
Kontakt
Weitere Artikel
Empfehlungen
Nach oben