Aktuelles
Foto: GewandhausChor
Foto: GewandhausChor

Motette mit Leipziger GewandhausChor in der Thomaskirche

Geistliche a-cappella-Werke am 18.September 2020 um 18 Uhr

17.09.2020Kultur
Thomaskirche

Es gibt wieder Freitagsmotetten in der Thomaskirche! Den Auftakt - nach einem halben Jahr Pause - des musikalischen Wochenausklanges gibt der GewandhausChor am 18.September 2020 um 18 Uhr unter der Leitung von Gregor Meyer. Er wird geistliche a-cappella-Werke von Peter Tschaikowsky, Johann Rosenmüller, Johann Sebastian Bach, Andreas Hammerschmidt, Willi Burkhard, Heinrich Schütz und Felix Mendelssohn Bartholdy singen.

An der Orgel ist Thomasorganist Ullrich Böhme zu hören. Er spielt auch in der am Samstag, 15.00 Uhr, vom Thomanerchor gesungenen Motette.
Das Eintrittsprogramm zu den Motetten für 2 Euro gibt es ab 30 Minuten vor Beginn an den Eingängen der Kirche.



Dieser Artikel wurde veröffentlicht von:
LEIPZIGINFO.DE
Kontakt
Weitere Artikel
Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen