Aktuelles
Foto: Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH
Foto: Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH

Leipziger Verkehrsbetriebe verstärken ihr Angebot

Zahlreiche Neuerung durch Baustellen

28.05.2020Verkehr
Leipziger Gruppe

Mit Beginn der Straßenbahnsperrung in der Rosa-Luxemburg-Straße und der Wiederaufnahme des Straßenbahnbetriebes in der Bornaisches Straße kommt es zu Veränderungen im Angebot der Leipziger Verkehrsbetriebe. Gleichzeitig passen die LVB ihr Angebot auf verschiedenen Straßenbahnlinien der wieder steigenden Nachfrage an.

Das Angebot im Überblick
Mit dem diesjährigen Pfingstwochenende endet die Vollsperrung in der Bornaischen Straße. Ab dem 30. Mai 2020 wird die Bornaische Straße somit durch die Straßenbahnlinie 11 wieder zweigleisig auf neuen Gleisen befahren - auch im Bereich zwischen Bornaischer Brücke und Raschwitzer Straße wurden die Gleise erneuert. Ebenso verkehrt die Linie 10 wieder planmäßig bis/ab Lößnig - die Baulinie 39 fährt bis/ab Wiedebachplatz. Das komplexe Bauvorhaben in der Bornaischen Straße dauert bis Ende des Jahres, kurz vor Abschluss wird es eine zweite und vorerst letzte Vollsperrung geben. Die Modernisierung der Bornaischen Straße ist ein gemeisnames Bauvorhaben der Stadt Leipzig, den Leipziger Wasserwerken und Verkehrsbetrieben. Unterstützt wird das Vorhaben durch den Freistaat.

Am Dienstag, dem 2. Juni 2020, beginnt die nächste Umleitungsphase und zeitgleich die dritte Komplexmaßnahme dieses Jahres: die Rosa-Luxemburg-Straße wird (bereits seit 18. Mai) grundhaft zwischen Hahnekamm und Eisenbahnstraße erneuert - die Haltestellen Hofmeisterstraße und Friedrich-List-Platz werden vollständig barrierefrei ausgebaut. Auf den Linien 1, 3, 7, 8, 72, 73, N6 und N7 gibt es ab 2. Juni Fahrplanänderungen  - für die Buslinien 72 und 73 bereits seit dem 25. Mai. Im Sperrschatten wird zudem eine Gleisinstandhaltung an der Kreuzung Hermann-Liebmann-/ Eisenbahnstraße durchgeführt.

  • Straßenbahnlinie 1 verkehrt zwischen Westplatz und Ersatzendstelle Stannebeinplatz mit Umleitung über Wilhelm-Leuschner-Platz, Augustusplatz, Hauptbahnhof, Wilhelm-Liebknecht-Platz, Mockauer/Volbedingstraße, Schönefeld und Gorkistraße. Der Zustieg der Fahrgäste aus dem Bereich Schönefeld in Richtung Stadtzentrum erfolgt an der jeweils gegenüberliegenden Haltestelle.
  • Straßenbahnlinie 3 verkehrt zwischen Leibnizstraße und Torgauer Platz mit Umleitung über Zoo, Wilhelm-Liebknecht-Platz, Hauptbahnhof, Augustusplatz, Dresdner und Wurzner Straße.
  • Straßenbahnlinie 8 verkehrt verkürzt zwischen Grünau-Nord und Ersatzendstelle Wilhelm-Leuschner-Platz sowie als Schienenersatzverkehr (SEV) zwischen den Haltestellen Hauptbahnhof, Ostseite und Sellerhausen.
  • Buslinien 72 und 73 verkehren im Stadtgebiet verkürzt bis/ab Ersatzendstelle Friedrich-List-Platz in der Ranftschen Gasse - in stadteinwärtiger Richtung mit Umleitung über Dresdner und Ludwig-Erhard-Straße.
  • die Haltetselle Hofmeisterstraße kann nicht bedient werden
  • Straßenbahnlinien 7, 10 und 15 sowie die Buslinie 131 verkehren weiterhin mit Umleitung infolge der Baumaßnahme Goerdelerring. Baulinie 32 ersetzt die Straßenbahnlinien 12 und 14 - und ergänzt das Angebot der Baulinien 34 und 39.
  • Straßenbahnlinien 2, 11 und 16 fahren ohne Umleitung

Gleichzeit verkehren auf Grund der zunehmenden Nachfrage die Straßenbahnlinien 7, 11 und 15 sowie der Schienenersatzverkehr 8 wieder im 10-Minuten-Takt. Die Straßenbahnlinie 8 verkehrt alle 20 Minuten. Die Verkehrsbetriebe beobachten die Situation zu jeder Zeit und bewerten tagesaktuell die Fahrgastzahlen auf Grundlage des Fahrgastzählsystems, von Vor-Ort-Zählungen durch Mitarbeiter sowie weiteren Daten. Werden einzelne Fragen verstärkt nachgefragt, wird versucht zusätzliche Fahrten anzubieten (wie auf Linie 16 im Berufsverkehr).

Ab Mitte Juli kommt es infolge einer neuen Bauphase am Goerdelerring zu weiteren Änderungen im Linienverkehr. Wir informieren Sie gesondert.

Alle Veränderungen im LVB-Angebot finden Sie unter www.L.de/fahrplan und in den Auskunftssystemen.



Dieser Artikel wurde veröffentlicht von:
LEIPZIGINFO.DE
Kontakt
Weitere Artikel
Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen