Aktuelles
365-Euro-Jahresticket vor Stadtrat, Foto: Ökolöwe
365-Euro-Jahresticket vor Stadtrat, Foto: Ökolöwe

Leipziger Stadtrat beauftragt Konzept für 365-Euro-Jahresticket

Ökolöwe begrüßt wegweisende Entscheidung

16.05.2019Verkehr
Ökolöwe – Umweltbund Leipzig e.V.

Der Ökolöwe begrüßt die Stadtratsentscheidung, den Oberbürgermeister mit der Erstellung des Konzepts für die Einführung des 365-Euro-Jahrestickets zu beauftragen. Für Tino Supplies, verkehrspolitischer Sprecher des Ökolöwen, ist der Beschluss des Stadtrats ein wichtiger erster Schritt: „Wir Leipziger brauchen endlich einen attraktiven Nahverkehr zu erschwinglichen Preisen. Leipzig muss Pilotregion für vorbildlichen Nahverkehr in Sachsen und ganz Deutschland werden. Das 365-Euro-Jahresticket nach Wiener Modell macht dies möglich.“

Der Ökolöwe hat aktuell mit dem Appell für das 365-Euro-Jahresticket in Leipzig schon über 10.000 Unterschriften gesammelt. „Die Einführung des günstigen 365-Euro-Jahrestickets mit dem begleitenden Ausbau der Infrastruktur für Bus und Bahn ist unverzichtbar für den Klimaschutz in Leipzig“, erklärt Supplies. „Ein kostengünstiges, attraktives Nahverkehrsangebot sorgt für saubere Luft und weniger Stau in Leipzig; Fahrverbote werden überflüssig.“ Im Vorfeld der Ratsversammlung hatte der Ökolöwe mit einer Vorbestell-Aktion die Forderung des Appells gegenüber den Stadträtinnen und Stadträten bekräftigt.

„Nun gilt es darauf zu achten, dass das Konzept tatsächlich einen Fahrplan für die Einführung des 365-Euro-Jahrestickets beschreibt und kein ‚Verhinderungskonzept‘ wird. Es geht darum, einen attraktiven und kostengünstigen Leipziger Nahverkehr konkret zu planen und umzusetzen. Jahrelang wurde immer nur gesagt, was alles nicht geht. Das muss sich jetzt ändern“, so Supplies abschließend.

Mit dem Konzept sollen Wege für die Einführung zu drei verschiedenen Zeitpunkten beschrieben werden – 2021, 2024 und 2027. Der Oberbürgermeister hat bis März kommenden Jahres Zeit, das Konzept zu erstellen.

Auf www.oekoloewe.de/365euroticket können Leipzigerinnen und Leipziger den Appell zur Einführung des günstigen 365-Euro-Jahrestickets in Leipzig weiterhin unterschreiben.



Dieser Artikel wurde veröffentlicht von:
LEIPZIGINFO.DE
Kontakt
Weitere Artikel
Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen