Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

6 Monate Freefloating-Carsharing in Leipzig

cityflitzer vergrößert Flotte um weitere 50 Fahrzeuge

Verkehr

Cityflitzer unterwegs im Leipziger Westen, Foto: Mobility Center GmbH

Cityflitzer unterwegs im Leipziger Westen, Foto: Mobility Center GmbH

Seit einem halben Jahr gibt es mit "cityflitzer" stationsloses Carsharing in Leipzig. Anfang Februar war das Angebot mit 100 Kleinstwagen gestartet. Im Herbst soll der Fuhrpark nun um 50 Fahrzeuge erweitert werden.

"Am Anfang waren es vor allem die teilAuto-Kunden, die cityflitzer gleich rege genutzt haben", erklärt Projektleiter Manuel Emmelmann. "Inzwischen gibt es über 1.000 Kunden, die nur für cityflitzer registriert sind." Hinter "cityflitzer" steht das Leipziger Unternehmen Mobility Center GmbH, das unter der Marke "teilAuto" schon seit Langem stationsbasiertes Carsharing betreibt.

"Die ersten Monate waren für uns auch ein Testballon, um zu sehen, wie Freefloating-Carsharing in einer Stadt wie Leipzig funktioniert", so Emmelmann. Besonders gut wird das Angebot zum Beispiel in der Südvorstadt und in Lindenau angenommen, wo die Autos selten lange an einem Ort stehenbleiben. Um das Netz weiter zu verdichten, werden im Herbst 50 zusätzliche VW up! in die Flotte aufgenommen.

Mit der Marke cityflitzer wurde auch ein neuer Online-Freischaltungsprozess eingeführt. Carsharing-Interessenten können sich dabei via Live-Chat als Kunden registrieren. "Die Online-Freischaltung wurde von Beginn an gut angenommen", sagt Geschäftsführer Michael Creutzer. Insgesamt sei er mit dem ersten halben Jahr cityflitzer zufrieden. Nun sei er gespannt, wie sich die kommende Fuhrparkerweiterung auf das Nutzungsverhalten auswirken wird.

Über cityflitzer:
cityflitzer ist Leipzigs erstes Freefloating-Carsharing. Es startete im Februar 2018 und wird von der Mobility Center GmbH betrieben, die unter der Marke teilAuto bereits ein stationsgebundenes Carsharing-Angebot bereitstellt. teilAuto ist in insgesamt 18 Städten in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen vertreten und wird von rund 34.000 Kunden genutzt. Der Firmensitz der Mobility Center GmbH befindet sich in Leipzig. Weitere Informationen unter: teilauto.net und cityflitzer.de


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Lars Schumann

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Mobility Center GmbH cityflitzer
Peterssteinweg 18
04107 Leipzig

Telefon: 0345 44 500-100
Telefax: 0345 44 500-44 100

Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir regelmäßig Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel

Weitere Artikel