Aktuelles
Blick in die Ausstellung: Preview. Fotografie in Leipzig. Morgen., Foto: Kunsthalle der Sparkasse Leipzig
Blick in die Ausstellung: Preview. Fotografie in Leipzig. Morgen., Foto: Kunsthalle der Sparkasse Leipzig

Kunsthalle der Sparkasse zeigt Positionen der gegenwärtigen Fotokunst

Ausstellung „Preview. Fotografie in Leipzig. Morgen.“ seit 8. Juni 2019 zu sehen

15.06.2019Kultur
Stadt- und Kreissparkasse Leipzig

Nicht zuletzt vor dem Hintergrund der zunehmenden Digitalisierung befindet sich die Fotografie in einem Prozess der Veränderung. 
Die Kunsthalle der Sparkasse Leipzig gibt mit ihrer Ausstellung „Preview. Fotografie in Leipzig. Morgen“ aktuelle Einblicke in die Entwicklung des Mediums in unserer Stadt. Insgesamt 16 Künstlerinnen und Künstler sind mit aktuellen Arbeiten in der Schau vertreten. Die ausstellenden Künstlerinnen und Künstler sind Studierende und Absolventen der Klassen für Fotografie von Tina Bara, Joachim Brohm, Peter Piller und Heidi Specker an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig (HGB). Die Ausstellung zeigt gegenwärtige fotografische Positionen und künstlerische Strategien.

In ihren Positionen nutzen die Künstlerinnen und Künstler den dokumentarischen und konzeptionellen Charakter des Mediums und arbeiten gleichzeitig mit ihren kreativen Möglichketen. Auf diese Weise öffnen sie die Augen der Betrachter für Realitäten und schärfen die Wahrnehmung für Momente, Begegnungen, Ereignisse und Räume, die sonst kaum Beachtung finden würden. Zentrale Fragen der Ausstellung sind: Was zeigt sich gegenwärtig im fotografischen Spektrum als das ästhetisch Unerwartete? Welche künstlerischen Themen werden mit diesem Unerwarteten transportiert? Damit wagt die Schau einen Blick in die Zukunft und fordert die Besucherinnen und Besucher auf, eigene Antworten zu finden.

In der Ausstellung sind vertreten: Katrin Becker, Nico Curian, Julia Debus, Philip Kanwischer, Bernadette Keating, Alisa Kossak, Larissa Rosa Lackner, Jana Mila Lippitz, Florian Merdes, Sophie Meuresch, Martin Reich, Alexander Rosenkranz, Ramona Schacht, Johanna Terhechte, Sarah Veith + Katrin Esser. Christoph Tannert ist Kurator der Exposition.



Dieser Artikel wurde veröffentlicht von:
LEIPZIGINFO.DE
Kontakt
Weitere Artikel
Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen