Aktuelles
Gruppenarbeit im Scherbenlabor, Foto: Stadtgeschichtliches Museum Leipzig
Gruppenarbeit im Scherbenlabor, Foto: Stadtgeschichtliches Museum Leipzig

Europäische Archäologietage im Stadtgeschichtlichen Museum Leipzig

Familienworkshop und Sonderführung am 16. Juni 2019 um 10 Uhr und 15 Uhr

12.06.2019Freizeit
Stadtgeschichtliches Museum

Erstmals nehmen die Archäologietage, die ihren Ursprung 2010 in Frankreich haben und seit mehreren Jahren Mitte Juni stattfinden, nun europaweite Dimensionen an. Bei dieser länderübergreifenden Veranstaltung stehen wichtige Themen der Archäologie im Vordergrund. Auch das Stadtgeschichtliche Museum Leipzig beteiligt sich am kommenden Sonntag mit zwei Angeboten.

Im Familienworkshop Scherbenlabor. Arbeiten wie die Archäologen, am 16.06.2019, 10 Uhr, im Haus Böttchergäßchen gibt es Antworten auf Fragen wie: Womit beschäftigen sich Archäologen? Mit welchen Methoden arbeiten sie und wie kommen ihre Funde ins Museum? Die Aufarbeitung und Dokumentation der Funde werden Schritt für Schritt erklärt und experimentell durchgeführt. Im Verlauf des Workshops zeigt sich, wer in Sachen Geduld, Fingerfertigkeit, visuellem Gedächtnis und analytischem Vergleichen fit genug für den Beruf des Archäologen wäre. Der Workshop richtet sich an Kinder und Familien. Eine Anmeldung ist erwünscht unter 0341 9561340.

Ungewöhnliche Funde und Geschichten aus der Leipziger Frühzeit werden 15 Uhr in der Führung Leipzigs Geschichte von unten. Erkenntnisse und Geschichten aus der Archäologie im Alten Rathaus vorgestellt. Die Anfänge der Stadt liegen im wahrsten Sinne des Wortes im Dunkeln, denn lange vor der ersten schriftlichen Erwähnung wohnten und arbeiteten hier Menschen. Darüber berichten unzählige Sachzeugnisse des mittelalterlichen Leipzigs, die aus der Tiefe des Stadtraumes bei mehr als 250 archäologischen Grabungen ans Licht gebracht wurden.

Eintritt zum Workshop und zur Führung frei.
 



Dieser Artikel wurde veröffentlicht von:
LEIPZIGINFO.DE
Veranstaltungen
Kontakt
Weitere Artikel
Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen