Aktuelles
Ameisenbärin mit Jungtier, Foto: Zoo Leipzig
Ameisenbärin mit Jungtier, Foto: Zoo Leipzig

Erstes Jungtier bei den Ameisenbären im Zoo Leipzig

Mutter Bardana kümmert sich liebevoll um ihren Zögling

30.10.2019Freizeit
Zoo Leipzig

Im Leipziger Südamerika gibt es Nachwuchs: Die Großen Ameisenbären haben erstmals überhaupt im Zoo Leipzig ein Jungtier bekommen. Mutter Bardana kümmert sich liebevoll um ihren Zögling, der am 19. Oktober 2019 zur Welt kam. Die beiden bleiben vorerst in der Mutterstube während Vater Gorrie in der weitläufigen Außenanlage zu sehen ist. „Wir haben uns sehr gefreut, als wir das Jungtier am Morgen entdeckt haben. Bardana hat die Geburt allein gemeistert und verteidigt ihr Jungtier gegen jegliche Störungen. Wenn es von ihrem Rücken abrutscht und Töne von sich gibt, ist sie sofort zur Stelle“, gibt Bereichsleiterin Janet Pambor Einblick in die Aufzucht des jungen Ameisenbären.



Dieser Artikel wurde veröffentlicht von:
LEIPZIGINFO.DE
Kontakt
Weitere Artikel
Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen