Aktuelles
Maura Morales, Foto: Klaus Handner
Maura Morales, Foto: Klaus Handner

Erstes Jubileo Tanzfestival in Leipzig

Tanzwochenende für Ballett, Modern und Zeitgenössisch am 25. und 26. April 2020

10.03.2020Kultur
Baileo - Tanzpassion Leipzig

Am 25. und 26. April 2020 veranstaltet die Tanzschule Baileo – Tanzpassion Leipzig das erste Jubileo Tanzfestival. Anlässlich des dritten Schul-Jubiläums sind hier Interessierte und Tänzer/innen aus den Bereichen Ballett, Modern und Zeitgenössisch zu verschiedenen Tanzworkshops, Profitrainings und zwei Gala-Abenden mit Aufführungen eingeladen. Stargast ist Maura Morales, u.a. Preisträgerin des Kurt Joost-Preises.

Am 25. und 26.4. wird es beim Jubileo tagsüber am Samstag und Sonntag ein intensives Workshop-Programm geben – für interessierte Anfänger/innen und Tänzer/innen mit leichten Vorkenntnissen, über Tänzer/innen auf Mittelstufen-Niveau bis hin zu einem Profitraining. Themen sind Ballett, Improvisation, Choreografie, Floor de Barre, Contemporary Dance, Stretching, Lyrical Jazz und mehr. Wer ein Ticket für das ganze Wochenende löst, kann bis zu 12 Stunden tanzen.
Die Lehrer/innen des Festivals sind neben Maura Morales, die derzeit in Düsseldorf lebt, Martina La Bonté (Leipzig), German Farias (Argentinien/Leipzig), Tina Heßler (Leipzig), Juliette Rahon (Frankreich/Leipzig), Luisa Fahrenbach (Leipzig), und nicht zuletzt die Initiatorin des Festivals, Meylem González (Kuba/Leipzig), u.a. ehemalige Solistin an der Oper Leipzig.

Am Samstagabend gibt es eine Jubileo-Tanzgala mit Ausschnitten aus aktuellen Tanzstücken von Maura Morales, Martina La Bonté, Juliette Rahon, Tina Heßler und Germán Farias zu sehen. Im Anschluss sind die Gäste eingeladen, Fragen zu stellen und sich bei einem Glas Wein oder Cocktail mit den Künstlern auszutauschen.

Am Sonntag gibt es zum Abschluss der Workshops eine Tanzperformance der regulären Freizeit-Tanzgruppen des Baileo – Tanzpassion Leipzig sowie Freunden des Baileo, d.h. es gibt Stücke aus Ballett, Contemporary, Lyrical Jazz, Bollywood-Dance und einige Überraschungen.

„Wir veranstalten mit dem Jubileo zum dreijährigen Bestehen der Tanzschule erstmals ein großes Event im Bereich Ballett, Modern und Zeitgenössisch. Wir haben tolle Profis im Team und wunderschöne Angebote und das können die Leipziger damit einmal geballt sehen.“ sagt Meylem González, Co-Inhaberin der Schule. Die Tänzerin feilt derzeit mit viel Engagement an den letzten Feinheiten des Workshop-Programms im April.

Weitere Infos gibt es unter: www.baileo.de/jubileo



Dieser Artikel wurde veröffentlicht von:
LEIPZIGINFO.DE
Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen