Aktuelles
Stefanie Behrends (Centermanagerin Allee-Center), Marc Püschel (Förderverein Max-Klinger-Schule e.V.), Theaterleiter Georg Wehrstedt, Martina Lück (Freizeittreff Wilde 11), Foto: Cineplex
Stefanie Behrends (Centermanagerin Allee-Center), Marc Püschel (Förderverein Max-Klinger-Schule e.V.), Theaterleiter Georg Wehrstedt, Martina Lück (Freizeittreff Wilde 11), Foto: Cineplex

Cineplex Leipzig überreicht Spende aus Filmplakatbörse an Freizeittreff und Schulförderverein

Spendenaktion 22. Februar 2020 ergab 538 EUR und wurde auf auf 600 EUR aufgestockt

27.02.2020Soziales
Cineplex

Am 22. Februar 2020 lud das Cineplex Leipzig wieder zur schon traditionellen Filmplakatbörse ins Allee-Center Leipzig ein und freute sich über viele kleine Spenden. Diese kamen von Film- und Kinofreunden, die Plakate, Banner, Aufsteller und Fanartikel erwerben konnten. Für die Plakatbörse hatte der Geschäftsführer des Cineplex Werner Rusch Filmplakate aus den 1990er und 2000er Kinojahren aus seiner privaten Sammlung zur Verfügung gestellt. 

Unterstützt wird die Börse, deren Erlös gemeinnützigen Vereinen zu Gute kommt, vom Allee-Center, das seine Rotunde kostenfrei zu Verfügung stellt.

538 € ergab die Spendenaktion. Vom Cineplex auf 600 € aufgestockt, wurden diese am 25. Februar 2020 von Centermanagerin Stefanie Behrends und Theaterleiter Georg Wehrstedt übergeben. Unter den vielen Vorschlägen von Kinobesuchern, Kooperationspartnern und Facebookfreunden wurden zwei in Grünau tätige Vereine ausgewählt.

Über je 300,00 € freuten sich Martina Lück von der „Wilden 11“, einem Grünauer Freizeittreff für Kinder und Jugendliche, und Marc Püschel vom Förderverein Max-Klinger-Schule e.V..

Mit der Spende will der Freizeittreff zusammen mit Kindern und Jugendlichen seine neuen Räume in der Selliner Straße 11 gestalten. Der Förderverein wird Ganztagsangebote an der Max-Klinger-Schule, wie z.B. das Schwarzlichttheater, unterstützen.

Dank der vielen Spender und der Unterstützung durch das Allee-Center konnte das Cineplex Leipzig mit seiner Filmplakatbörse die Arbeit Grünauer und Leipziger Vereine in den letzten fünf Jahren mit über 7.000 € unterstützen.

Die nächste Filmplakatbörse findet am 17.10.2020 statt, wieder von 11:00-14:00 Uhr, wieder in der Rotunde des Allee-Centers. 



Dieser Artikel wurde veröffentlicht von:
LEIPZIGINFO.DE
Veranstaltungen
Kontakt
Weitere Artikel
Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen