Aktuelles
Probesitzen am Steuer einer Yacht von Aqua Power Bootshandel und -service
Probesitzen am Steuer einer Yacht von Aqua Power Bootshandel und -service , Quelle: Leipziger Messe GmbH / Tom Schulze

Beach & Boat 2020 begibt sich in neue Gewässer

Leipziger Wassersportmesse findet erstmals in zwei Hallen statt

10.12.2019Freizeit
Leipziger Messe

Vom Motor- oder Segelboot über Angelausrüstung bis hin zum umfangreichen Mitmachangebot im riesigen POOL oder TAUCHBECKEN – die Beach & Boat nimmt vom 20. bis zum 23. Februar erneut Kurs auf die Leipziger Messe und verspricht Wasserfans den perfekten Auftakt in die kommende Wassersportsaison. Neu in diesem Jahr: Erstmals präsentiert sich die Leipziger Wassersportmesse in zwei Hallen und fügt sich somit noch besser an das Messedoppel HAUS-GARTEN-FREIZEIT und mitteldeutsche handwerksmesse an.

„Die Beach & Boat ist mittlerweile untrennbar mit dem Leipziger Wassersport verbunden und in diesem Jahr haben Wassersportfans gleich doppelten Grund zur Freude“, meint Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer der Leipziger Messe. „Die neue Hallenaufteilung sorgt nicht nur für mehr Übersichtlichkeit und noch mehr Spaß. Die Leipziger Wassersportmesse schließt damit auch räumlich an die HAUS-GARTEN-FREIZEIT und mitteldeutsche handwerkmesse an und komplettiert den Rundgang über das gesamte Messegelände.“

Die Beach & Boat findet in diesem Jahr erstmals in zwei Hallen statt, wobei sich jede Halle einem bestimmten Bereich widmet. In Halle 4 finden Bootsbesitzer und solche, die es noch werden wollen, alles was das Herz begehrt. Halle 2 steht dagegen ganz im Zeichen (wasser-)sportlicher Aktivitäten und lockt am Beach & Boat POOL und TAUCHBECKEN mit spannenden Mitmachangeboten.

Halle 4: Alles, was das Bootsbesitzerherz begehrt
Worauf müssen künftige Bootsbesitzer beim Kauf achten? Und wie repariert man eigentlich ein Boot? In Halle 4 erhalten Bootsinteressierte im maritimen Ambiente Informationen und Beratung rund um das Thema „Boot“ – sei es zu Motor- und Segelbooten, Bootsausrüstungen, Klassenvereinigungen oder Wassertourismus und Charter. Im Mittelpunkt steht dabei die Beach & Boat MARINA, die Besucher an allen Messetagen mit einem umfangreichen Vortragsprogramm begeistert. Boote zum Anfassen und Anschauen gibt es dagegen am Gemeinschaftsstand der Klassenvereinigungen, die wieder verschiedene Bootsklassen präsentieren.

In der Beach & Boat WERKSTATT erhalten Bootsbesitzer und solche, die es werden wollen, wichtiges Know-how für die Aufarbeitung und Reparatur von Booten. Vier Tage lang können Besucher dem Bootsbauer bei seiner Arbeit über die Schulter schauen und unter Anleitung auch selbst Hand anlegen. Neben den Themen Holz, Laminierarbeiten und Elektronik widmet sich die Beach & Boat WERKSTATT erneut dem Pinnenbau. Unter fachkundiger Anleitung können bei einem dreitägigen Workshop eigenhändig Pinnen gebaut werden.

Halle 2: (Wasser-)Sport frei!
Selbst sportlich aktiv werden heißt es in Halle 2, die in den Angebotsbereichen Paddeln, Surfen, Kiten, SUP, Tauchen, Angeln, Outdoor sowie Strandsport mit umfangreichen Mitmachangeboten lockt. So verwandelt der riesige Beach & Boat POOL das Leipziger Messegelände wieder in ein Wasserparadies und verspricht mit verschiedenen Wassersportmöglichkeiten zum Ausprobieren und Zuschauen beste Unterhaltung rund um das Element Wasser. Highlights sind am Messesonntag das Drachenbootrennen und Messesamstag der erste Leipziger Indoor SUP Cup, für den sich Interessenten unter www.beach-and-boat-de/supcup anmelden können.

In nasse Tiefen lädt das Beach & Boat TAUCHBECKEN mit zahlreichen Schnupperkursen und Vorführungen. Wen das Tauchfieber dann gepackt hat, der kann sich anschließend bei den mitteldeutschen Landestauchsportverbänden aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg umfassend beraten lassen oder das passende Tauchequipment an den Ständen der Aussteller erwerben. Kanubegeisterte und solche, die es werden wollen, können sich beim Sächsischen Kanu-Verband e.V. rund um das Thema Wasserwandern informieren. Die zahlreichen Produktpräsentationen vom Kanu, Falt- und Luftboot, Seekajak oder SUP-Equipment der Aussteller sorgen für regelrechte Begeisterungswellen.

Ein Ticket – drei Messen
Die Eintrittskarten berechtigen gleichzeitig zum Besuch der Messen Beach & Boat, HAUS-GARTEN-FREIZEIT und mitteldeutschen handwerksmesse. Die drei Messen finden in den fünf Ausstellungshallen und der imposanten Glashalle statt.



Dieser Artikel wurde veröffentlicht von:
LEIPZIGINFO.DE
Veranstaltungen
Kontakt
Weitere Artikel
Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen