Aktuelles
Bachskulptur, Foto: naTo
Bachskulptur, Foto: naTo

BachSpiele 2024 in den Promenaden Hauptbahnhof Leipzig

Junge Künstler und Künstlerinnen präsentieren ihre eigene Lesart Johann Sebastian Bachs

28.05.2024Veranstaltungen
naTo

Es ist wieder soweit! Die BachSpiele kehren vom 12.-15.06.2024 in die Promenaden Hauptbahnhof anlässlich des Bachfestes Leipzig zurück. Dabei ist der 12.06. der Zusatztag „Musik für den Frieden“, am 13.06. beginnen die eigentlichen BachSpiele.

Bachfest Leipzig, BachSpiele und Promenaden Hauptbahnhof veranstalten in diesem Jahr am 12.06. erstmals gemeinsam einen Zusatztag mit „Musik für den Frieden“. Einige der internationalen Chöre, die zu „CHORal TOTAL“ beim Bachfest in Leipzig gastieren, werden an diesem Tag auf der Bühne der BachSpiele in der Osthalle des Hauptbahnhofs auftreten.

Bereits zum zwölften Mal hält das Nachwuchsfestival BachSpiele Einzug im Hauptbahnhof und erlaubt es jungen Künstler:innen über mehrere Tage, die imposante Osthalle in ihren Konzertsaal zu verwandeln.

Die Vielseitigkeit der Darbietungen können die Zuschauer:innen Mitte Juni selbst erleben, denn die verschiedenen kleinen und großen Musiker:innen bieten ein breit gefächertes Programm. Auch in diesem Jahr wurden Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene eingeladen, ihre Sicht auf die Musik Johann Sebastian Bachs zu präsentieren und Auszüge aus ihrem aktuellen Repertoire aufzuführen. Die Besonderheit der BachSpiele: Das Genre der Beiträge ist ausdrücklich freigestellt. So dürfen sich die Besucher:innen auf eine große musikalische Vielfalt, abwechslungsreiche Instrumentierung und unterschiedlichste Gesangs- und Tanzdarbietungen freuen. Den Auftakt machen am 13.06. um 16.00 Uhr die Tänzerinnen des Fachbereichs Tanz der Musikschule Leipzig J. S. Bach.

Ein Highlight ist am Samstag, den 15.06. um 18.00 Uhr das große Mitsingkonzert der BachSpiele. Alle sangesfreudigen Leipziger und Gäste aus aller Welt sind herzlich eingeladen, selbst mit einzustimmen. Auf dem Programm stehen Choräle von Bach und bekannte Volkslieder. Der Chor und das Orchester der Freien Waldorfschule Leipzig unterstützen dabei unter der Leitung von Steffi Gerber das Publikum. Texte und Noten werden vor Ort verteilt, können aber auch vorab auf der Webseite der BachSpiele unter: bachspiele.de heruntergeladen werden.

Auf der Suche nach neuen Wegen, die Musik Johann Sebastian Bachs den Leipziger:innen und ihren Besucher:innen auch außerhalb tradierter Konzertorte näher zu bringen, entstanden 2011 die BachSpiele als Kooperation des Soziokulturellen Zentrums naTo e.V. mit dem Bachfest Leipzig und den Promenaden Hauptbahnhof.

BachSpiele
12.06.2024 – Zusatztag: Musik für den Frieden (Chöre des Bachfestes singen im Hauptbahnhof)
13. – 15.06.2024 - BachSpiele (Nachwuchsfestival)
Promenaden Hauptbahnhof, Osthalle | Eintritt frei

Weitere Informationen:
​​​​​​​https://bachspiele.de/



Dieser Artikel wurde veröffentlicht von:
LEIPZIGINFO.DE
Kontakt
Weitere Artikel
Empfehlungen
Nach oben