Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Adressen

Universitätsbibliothek Leipzig

Universitätsbibliothek (Bibliotheca Albertina)

Universitätsbibliothek (Bibliotheca Albertina) , Quelle: LEIPZIGINFO.DE

Die Universitätsbibliothek Leipzig, auch Bibliotheca Albertina genannt, ist eine der ältesten Bibliotheken in Deutschland und befindet sich im Leipziger Musikviertel. Das Gebäude an der Beethovenstraße wurde 1887 bis 1891 errichtet und sollte alle Platzprobleme des alten Standortes lösen. Die Bibliotheca Albertina (benannt nach dem damals regierenden sächsischen König Albert) besaß eine maximale Kapazität von ca. 800.000 Bänden, die sie tatsächlich schon ca. 20 Jahre später erreichte. Am Ende einer zehnjährigen Bauphase (1992 - 2002) wurden ca. 60 Kilometer Bücher umgesetzt, eine Gesamtfläche von 31.000 Quadratmetern benutzbar gemacht und in den Lesesälen 750 Arbeitsplätze für Studenten geschaffen.



Zurück zur Übersicht