Veranstaltungen

Zehn Jahre Montagsmalerinnen

12.03.  - 30.05.2019 Ausstellung
Haus des HandwerksEintritt frei

„Zehn Jahre Montagsmalerinnen” – unter diesem Titel zeigen sieben Malerinnen und ein Maler eine Auswahl ihrer Arbeiten im Haus des Handwerks. Seit 2009 treffen sich in Wiederitzsch Frauen, die sich in ihrer Freizeit der Malerei verschrieben haben, um unter fachkundiger Leitung des Leipziger Malers und Grafikers Robby Neugebauer ihre Fähigkeiten zu vervollkommnen. So vielfältig wie die die Malerinnen sind auch die Techniken und die Motive der Bilder, die in der Ausstellung zu sehen sind. Es wird in Aquarelltechnik, mit Acryl- und Ölfarben gemalt oder mit Kohle- Tusche oder Bleistift gezeichnet.  Dabei entstehen Stillleben, Landschaftsbilder, Porträts, immer aus einem ganz individuellen Blickwinkel.

Die Ausstellung ist bis zum 30. Mai 2019 jeweils montags bis freitags von 8 bis 20 Uhr anzuschauen.

Veranstaltungsort
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen