Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Veranstaltungen

Vom Wert der Revolte

05.06.2018 19:00 Uhr Vortrag
Zeitgeschichtliches Forum

Zeitgeschichtliches Forum , Quelle: LEIPZIGINFO.DE

Multimediavortrag und Gespräch mit Peter Wensierski (Journalist, Buchautor u.a. „Berlin – Stadt der Revolte“ und Filmemacher, Berlin)

„Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt.“ Überall in Berlin finden sich Orte, die Schauplätze von Revolten waren: der Studentenbewegung im Westen, der Oppositionellen im Osten, der Feministinnen, Hausbesetzer und Punks in beiden Teilen der Stadt. So sehr sich die Reaktionen der jeweiligen Staatsmacht auf die jungen Rebellen beiderseits der Mauer auch unterschieden, überraschend ähnlich waren die Motive und der Mut der Menschen, die gegen überholte Ordnungen und Autoritäten aufbegehrten.

Michael Sontheimer und Peter Wensierski erzählen die jüngere Geschichte einer aufsässigen Metropole anhand von Wohnungen, Häusern, Straßen und Plätzen. Gestützt auf umfassende Recherchen und Gespräche mit den Beteiligten, lassen sie eine Topographie der Revolte entstehen, die zum Flanieren, Entdecken und Staunen einlädt.

In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts ist Berlin eine Stadt der Veränderungen und der sozialen Brennpunkte. Auf den Barrikaden Dissidenten, Rebellen und Alternative mit demselben Ziel: Veränderung. Junge und idealistische Menschen kämpfen für ihre Sache, sie wollen Einfluss nehmen und Missstände nicht länger hinnehmen. Egal ob Ost oder West, angetrieben werden sie alle vom selben Revolte-Gen.

Peter Wensierski, Jahrgang 1954, ist Journalist, Dokumentarfilmer und Autor zahlreicher Bücher, darunter auch „Die unheimliche Leichtigkeit der Revolution“. Von 1979 bis 1985 war er als westlicher Reisekorrespondent in der DDR u.a. für den evangelischen Pressedienst tätig. Seit 1993 ist Wensierski Redakteur beim SPIEGEL.

Moderation: Sophie Rauch (mephisto 97.6, Lokalradio der Universität Leipzig); In Kooperation mit dem Ch. Links Verlag

Eintritt frei



Zurück zur Übersicht

Veranstaltungsort

Zeitgeschichtliches Forum
Grimmaische Straße 6
04109 Leipzig

Markt

89

S1 S2 S3 S4 S5



Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir regelmäßig Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel