Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Veranstaltungen

Ukraine: Kultur trotz Krieg

15.02.2018 18:30 Uhr Podiumsdiskussion
Zeitgeschichtliches Forum

Zeitgeschichtliches Forum , Quelle: LEIPZIGINFO.DE

Die Kulturlandschaft der Ukraine hat sich seit der Euromaidan-Revolution deutlich verändert. Dabei sind zahlreiche Initiativen entstanden, die Möglichkeiten bieten, sich künstlerisch zu entfalten und kreativ auszudrücken.

Gleichzeitig fördern diese Projekte eine kritische Auseinandersetzung mit den sozialen und politischen Prozessen in der Ukraine. Themen wie Menschenrechte, Korruption, politische Verfolgung, Verlust und Zerstörung, Identität und Zukunftsperspektiven dominieren den Diskurs.

Welche Kräfte stehen hinter diesen Entwicklungen? Was sind das für Menschen und Gruppierungen, die solche Veränderungen vorantreiben? Auf welche Resonanz treffen die Kulturdebatten in und außerhalb der Ukraine? Wie helfen die kulturellen Initiativen den Menschen, die Folgen des Krieges zu verarbeiten? Kann der deutsch-ukrainische Dialog die Kulturszene in der Ukraine fördern? Diesen und weiteren Fragen gehen die Podiumsgäste am 15. Februar 2018 im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig nach. Die Arbeitssprachen sind Deutsch und Ukrainisch mit Verdolmetschung.

Begrüßung: Stefanie Schiffer (Geschäftsführerin, Europäischer Austausch, Berlin) und Uwe Schwabe (EuropaMaidanLeipzig e. V.)

Mit Stanislav Fedorchuk (Politologe und Buchautor, Ukraine), Yuliia Fediv (Leiterin des Nationalen Büros, EU-Programm „Kreatives Europa“, Ukraine) und Jurko Prochasko (Germanist, Schriftsteller und Übersetzer, Ukraine)

Moderation: Reinhard Bohse (EuropaMaidanLeipzig e. V.) 20.30 Uhr: Kleiner Empfang und weitere Gespräche

Um Anmeldung wird gebeten. Per E-Mail: hutnyk@european-exchange.org oder unter www.kyiv-dialogue.org

In Kooperation mit „Kiewer Gespräche“/Europäischer Austausch Berlin, Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen, EuropaMaidanLeipzig e. V. und dem Auswärtigen Amt

Eintritt frei



Zurück zur Übersicht

Veranstaltungsort

Zeitgeschichtliches Forum
Grimmaische Straße 6
04109 Leipzig

Markt

89

S1 S2 S3 S4 S5



Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir regelmäßig Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel