Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Veranstaltungen

Ständige Ausstellung im Grassi Museum

Dauerhaft Ausstellung
Ein Leipziger Art-Deco Speisezimmer

Ein Leipziger Art-Deco Speisezimmer , Quelle: GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig

Die Ständige Ausstellung im GRASSI Museum für Angewandte Kunst umfasst drei chronologisch geordnete und von der Architektur bestimmte Rundgänge: Antike bis Historismus, Asiatische Kunst und Jugendstil bis Gegenwart.


Antike bis Historismus

Im ersten, den älteren Sammlungsteilen gewidmeten Rundgang werden etwa 2.000 Kunstobjekte auf rund 2.000 qm präsentiert. Der Rundgang ist als gattungsübergreifende, kunst- und kulturhistorisch orientierte Inszenierung angelegt, die in ihrer Grundstruktur längere Zeit Bestand haben soll.

Inhaltlich bedingt, wechselt sich die Präsentation von Einzelobjekten, die ihre Aura frei entfalten können, mit stärker geballten Objektgruppen ab. Der Einbau klargegliederter Kabinette ermöglicht den rhythmischen Wechsel zwischen größeren und kleineren Räumen, die unterschiedlich beleuchtet und teilweise farblich verschieden gestaltet werden.

Beziehungen zur sächsischen und zur Leipziger Geschichte spielen in allen drei Rundgängen eine besondere Rolle. So sind im ersten Rundgang unter vielen anderen hochrangigen Sammlungsstücken Kunstwerke aus dem Leipziger Ratsschatz und aus dem der alten Ratsbibliothek angeschlossenen städtischen Kunst- und Raritätenkabinett zu sehen. Möbel aus führenden Leipziger Werkstätten, Keramiken, Porzellane, Gläser, Gold- und Silberschmiedearbeiten zeugen von der Meisterschaft sächsischer Künstler und Handwerker.

Zu den Höhepunkten dieses Ausstellungsrundganges zählen neben einerbegehbaren Vitrine mit italienischen Majoliken der Renaissance drei historischeRaumausstattungen:Einmalig im musealen Kontext - die Refektoriumsvertäfelung aus dem KlosterCori nahe Rom. Von exotischer Schönheit - die erstmals öffentlich präsentierteWandbespannung mit Chinesendarstellungen aus dem Rittergut Zehmen beiLeipzig und schließlich ebenfalls durch langjährige Restaurierungwiedererstanden - der Römische Saal aus dem Herrenhaus von Eythra, einemder Orte, die wie auch Zehmen dem Braunkohlenabbau rund um Leipzig zumOpfer fielen.


Asiatische Kunst. Impulse für Europa

Der zweite Ausstellungsbereich "Asiatische Kunst. Impulse für Europa" wird imAnfang 2010 eröffnet. Zu den Glanzstücken der "Asiatischen Kunst" zähltneben zahlreichen seit Jahrzehnten nicht mehr zugänglichen Einzelobjekten einkostbarer Koromandel-Lackschirm aus Japan. Dieser Rundgang mit Objektenaus China, Japan und dem Iran auf der Galerie der Pfeilerhalle und in zweiangrenzenden Räumen wird das Bindeglied zum dritten Rundgang darstellen.


Jugendstil bis Gegenwart

Im Fokus des dritten Ausstellungsrundganges werden Ankäufe von der PariserWeltausstellung im Jahr 1900 und Objekte aus der Sammlung Silzer zumThema Jugendstil stehen. Besonderes Gewicht wird außerdem auf Werken ausden 1920er und 1930er Jahren liegen, die zu einem großen Teil auf denGrassimessen erworben wurden und damit einen unverwechselbarenSammlungsbestand darstellen, über den unser Museum in der Öffentlichkeit bisheute in hohem Maße identifiziert wird.

Einen besonderen Akzent wird der Nachbau des Messestandstandes für die Vereinigten Lausitzer Glaswerke Weißwasser von Lilli Reich für die Grassimesse aus dem Jahr 1936 setzen. Die Vielzahl der Objekte aus der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts bis zur Gegenwart bedingt in diesem Ausstellungsbereich eine auf größere Flexibilität orientierte Präsentation, die den Wechsel verschiedener Themen in kürzeren Zeitabständen ermöglicht.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag: 10:00 - 18:00 Uhr
Montag: geschlossen



Zurück zur Übersicht

Veranstaltungsort

GRASSI Museum
Johannisplatz 5-11
04103 Leipzig

Johannisplatz

4 7 12 15



Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir regelmäßig Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel

test

Weitere Veranstaltungen