Veranstaltungen
Foto: Horns Erben
Foto: Horns Erben

manhattan.radio.trio + Jan Roth

28.09.2019 Konzert
20:00 Uhr
Horns ErbenTickets: ab 70,00 EUR

New York City und der Stadtbezirk Manhattan ist „der" Sehnsuchtsort beinahe aller Jazzmusiker. Doch die Metropole hat viele musikalische Facetten: Seit Jahrzehnten wird hier auch Rock- und Popgeschichte geschrieben, Stars werden geboren und weltweite Impulse gesetzt.
Die Jazz-Band manhattan.radio.trio (Saxophon, Klavier und Bass) bringt die abwechslungsreiche Mischung aus dem „Songbook" des Big Apple auf die Bühne und verleiht den Songs ihre ganz eigene Note.

Das manhattan.radio.trio ist seit 2012 die Band der Leipziger Gespräche, war in diesem Jahr die Hausband von Deutschlandfunk Kultur während der Leipziger Buchmesse und zu Gast beim Int. Jazzfestival in Litvinov (Tschechien).

Gast in diesem Jahr ist zum ersten Mal der Schlagzeuger und Pianist Jan Roth. Er hat während seines Studiums zwei Jahre in New York gelebt und ist nach Zwischenstopps in Erfurt und Berlin schon längst nicht mehr aus der Leipziger Szene wegzudenken. Neben Genreübergreifenden musikalischen Erfahrungen bringt Jan Roth noch seiner Songs der gefeierten Alben "Kleinod" und "L.O.W." mit, über das Die Zeit schrieb: ein „nicht zu kleines Kunststück [...]: Er hat, wenn man sie denn so nennen will, Wellness-Musik eingespielt, die ohne eine der üblichen Vorlagen auskommt. Es ist Musik, die der Einsame hören kann, um die Langeweile zu vertreiben."

Volker Dahms (Saxophon)
Steffen Greisiger (Flügel)
Christian Sievert (Kontrabass)
Jan Roth (Schlagzeug)
 

Veranstaltungsort
Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen