Veranstaltungen

Klassik Underground

20.02.2020 Konzert
22:30 Uhr
MoritzbasteiTickets: ab 13,20 EUR

Daniel Ciobanu, Jacob Reuven, Omer Meir Wellber und Eli Danker und Musiker*innen des Gewandhausorchesters.

KLASSIK underground präsentiert: Daniel Ciobanu, Jacob Reuven, Omer Meir Wellber und Eli Danker und Musiker*innen des Gewandhausorchesters.

Wenn am 20. Februar 2020 Daniel Ciobanu, Jacob Reuven, Omer Meir Wellber und Eli Danker nach ihrem Grossen Concert im Gewandhaus noch eine Aftershow in der Moritzbastei spielen, dann kann sich das Publikum auf ein besonderes musikalisches Erlebnis freuen. Denn bei den KLASSIK underground-Aftershows wechseln die Musiker nicht nur aus dem klassischen Konzertsaal in einen Liveclub. Sie kosten auch konzertant alle die Freiheiten aus, die mit diesem Ortswechsel einhergehen.

Das Besondere am heutigen Konzert ist zuerst, dass vier Solisten auftreten werden. Daniel Ciobanu wird „Winnsboro Cotton Mill Blues“ (Rzewski) und „Les Sauvages“ (Rameau) spielen. Jacob Reuven wird Csárdás von Vittorio Monti und ein Tango von Piazzola spielen, Omer Meir Wellber wird ihn mit Akkordeon begleiten. Eli Danker, der beim Grossen Concert der Sprecher im Monodram „Der ewige Fremde“ sein wird, zeigt sich als begnadeter Jazz-Pianist, Wellber und Reuven werden ihn dabei begleiten. MusikerInnen des Gewandhausorchesters runden das Programm ab mit Prokofjews Overtüre über hebräische Themen.

Omer Meir Wellber dirigiert an den Opernhäusern in Berlin, Dresden, Wien, Venedig, Mailand und Verona. Daniel Ciobanu erregte erstmals beim Arthur Rubinstein Wettbewerb 2017 in Tel Aviv die Aufmerksamkeit der Klassikwelt uns spielt seitdem als Solist in den großen Konzerthäusern weltweit. Jacob Reuven ist einer der renommiertesten Mandoline-Spieler aus Israel. Sein Repertoire umfasst einen weiten musikalischen Horizont, von klassischer und barocker Musik bis hin zu World Music und zeitgenössischen Werken.

Eli Danker schließlich ist ein israelischer Schauspieler und Jazzpianist.

Wir freuen uns auf einen Abend voller Überraschungen, der die Spannweite der KLASSIK-underground-Konzerte noch einmal gehörig ausweiten wird!

Veranstaltungsort
Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen