Veranstaltungen
die naTo bei Nacht, Foto: die naTo
die naTo bei Nacht, Foto: die naTo

Festival für Jazz

Neue Musik

25.10.2019 Festival
20:00 Uhr
naToTickets: ab 10,00 EUR

Hochexpressiv bis hymnisch wie der junge amerikanische Tenorsaxofonist John Dikeman die Schule eines Albert Ayler im heutigen Europa fortführt, trifft er in Leipzig auf eine musikinstrumentale Konstellation wie sie, ohne Kontrabass, im Free Jazz seit 1962 Karriere macht; nach Taylor/Murray, van Hove/Bennink, Ganelin/Tarrasow, Schlippenbach/Lovens, Gumpert/Sommer lassen Oliver Schwerdt alias Elan Pauer und 7 Christian Lillinger ihre Rhythmen polytaktisch springen, zerspringen, Klangfarben in brillanten Gewändern aufflattern und zerschundene Geräuschflecken ein weiteres Mal zerbersten: ein Inferno zum Mitsingen. Danach oder davor herrscht Ruhe, die elektronische Ruhe eines elektrifizierten Orgeldrones, elektrifizierend langsam, doppelt, gedoppelt. Die Bläser, die jetzt auftauchen, haben ihre Instrumente jahrzehntelang neu erfunden: Urs Leimgruber das Saxofon, Joris Rühl die Klarinette. Hier in der naTo, treffen sie sich zum ersten Mal. Nicht nur für uns, auch für sie selbst beginnt ein unerhörtes Erlebnis. Dem hören wir zu. Das Konzert gehört dann zu uns.

Eine Veranstaltung des Vereins zur Förderung Zeitgenössischer Darstellender Kunst und Musik e.V. in Kooperation mit dem naTo e.V. und EUPHORIUM Productions. Gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig und der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. Mit freundlicher Unterstützung vom Piano Centrum Leipzig. Besetzung: John Dikeman (ts), Elan Pauer (gp, perc), Christian Lillinger (dr, perc) ‒ USA/NL/D Urs Leimgruber (ts, ss), Joris Rühl (cl), Ribo Flesh (e-org) ‒ CH/F/D 

Veranstaltungsort
Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen