Veranstaltungen
Erich W. Hartzsch, Ausstellungsansicht, Copyright: Künstler, Foto: Alexander Schmidt

Erich W. Hartzsch: Grünauge

17.04.  - 18.08.2019 Ausstellung
Museum der bildenden KünsteTickets: ab 7,00 EUR

Erich-Wolfgang Hartzsch (* 1952) studierte Malerei und Grafik in Dresden und gehörte zur oppositionellen Kunstszene der DDR. Mit Andreas Hartzsch, Frank Rassbach, Gitte Hähner-Springmühl und Klaus Hähner-Springmühl arbeitete er ab 1980 in der Gruppe Kartoffelschälmaschine zusammen und nahm an zahlreichen Aktionen und Performances teil. Das MdbK zeigt erstmals zwölf seiner bislang unveröffentlichen Super-8-Experimentalfilme sowie experimentelle Fotoserien aus den 1980er Jahren.

Erich W. Harzsch
1952 geboren in Karl-Marx-Stadt (Chemnitz)
1970 Berufsabschluss Chemieanlagenbau
1970 erste autodidaktische Erfahrungen mit Malerei, Zeichnung und Druckgraphik
1971-1976 Studium Maschinenbau-Ingenieur
1976-1979 Studium Malerei und Grafik an der Hochschule Dresden, Außenstelle Oederan
1978 Erweiterung künstlerischer Möglichkeiten durch Fotografie und frei improvisierte Musik (Cello, Alt- und Sopransaxophon); in den folgenden Jahren zahlreiche Aktionen und Performances.
1980-1982 Intensive musikalische Zusammenarbeit mit Klaus Hähner-Springmühl, Andreas Hartzsch, Frank Roßbach, Gitte Hähner-Springmühl u.a.
1985-1991 Experimentelle Filme (z.B. "Grünauge", "Himmelsleiter", "Gelena", "Akte III", "Der Zauberer“)
ab 1986 werden zunehmend Fotos, keramische Elemente, Erde, Asche, Holzäste zum Bildträger
ab 1988 entstehen Serien von Künstlerbüchern als Unikate ("Einbuch")

Erich W. Hartzsch lebt und arbeitet in Chemnitz. Die in der Ausstellung gezeigten Filme wurden vom MdbK restauriert und digitalisiert, die Präsentation der Fotoserien stammt von Erich W. Hartzsch. Eine Publikation zum künstlerischen Schaffen Erich W. Hartzsch' in den 1970er und 80er Jahren ist in Vorbereitung.

Öffnungszeiten:

Montag: geschlossen
Dienstag und Donnerstag bis Sonntag: 10:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 12:00 - 20:00 Uhr
Feiertage: 10:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort
Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen