Veranstaltungen
Foto: Theater der Jungen Welt
Foto: Theater der Jungen Welt

Diary of a mad man

09.11.2019 Theater
19:30 Uhr
Theater der Jungen Welt

Mono-Oper nach Nikolai Gogol | Moving Music Theatre, Bitola | im Rahmen der euro-scene Leipzig, Festival zeitgenössischen europäischen Theaters und Tanzes, 05. Nov. – 10. Nov. 2019

Ein Mann arbeitet in einer Behörde. Jeden Tag führt er die gleichen Tätigkeiten aus – Routine, keine Kontakte … Er muss etwas an seinem Zustand ändern, um nicht verrückt zu werden und legt sich in seiner Phantasie die Realität zurecht. Marjan Nečak inszenierte diese Mono-Oper nach der gleichnamigen Erzählung von Nikolai Gogol (1835) und komponierte selbst die Musik. Es spielt der hervorragende Darsteller Ozren Grabarić.
In englischer Sprache mit deutscher Übertitelung

Im Anschluss an beide Vorstellungen findet ein Publikumsgespräch statt.
Moderation: Dr. Martina Bako, Theaterwissenschaftlerin, Leipzig

Konzeption, Inszenierung und Komposition: Marjan Nečak
Textversion: Marjan Nečak nach Nikolai Gogol
Video: Marin Lukanović
Darsteller: Ozren Grabarić

 

Veranstaltungsort
Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen