Veranstaltungen

10 Jahre Koma im Flowerpower

03.04.2020 Konzert
22:00 Uhr
FlowerpowerTickets: Eintritt frei

Angefangen 2010 als Sessiondrummer bei Standhaft & Pauls Gitarrenklub, ab 2013 an den virtuellen Turntables hat Koma ein Jahrzehnt in Leipzigs Kultkneipe hinter sich gebracht. Das gilt es zu feiern. Mit hoffentlich vielen Gästen und Live on Stage mit seinen Bandkollegen von Joe’s Company, der Elsterblues- und der Stefan Saffer Band und mit László.

Koma Kschentz – to beat the drums … born 1972 at the dark side of the sun … fund ca. 1984 fing er an sich für die Trommelei und die dazugehörige Mugge zu interessieren!
Während seiner Kindheit familienbedingt geprägt durch allerlei Musik und Musiker nebst dazugehörigem Lifestyle packte ihn irgendwann das gleiche Fieber welches auch schon seinen Vater (Peter “Pjotr” Kschentz) ergriffen hatte, der Rock’n’Roll… und eines war ihm schon früh bewusst! Dieser ganze Haufen Mugger den er kennenlernte unterschied sich doch sehr vom sogenannten normalen Menschenvolk!
Und auch wieder nicht, denn Musiker sind auch nur Menschen und Menschen sind sehr verschieden! Und so erlebte er zunächst als Außenstehender Licht- und Schattenseiten des Künstlerdaseins und beides schreckte ihn nicht ab… und dieses und jenes ist und war Teil seines Weges.

Veranstaltungsort
Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen