Wie schütze ich mir vor Abzocke von Schlüsseldiensten?

Immer wieder sind Horrorgeschichten zu hören, wie wieder Menschen von einem Schlüsseldienst abgezockt wurden. Wie bei anderen handwerklichen Berufen gibt es auch hier leider immer wieder Berichte, bei denen Menschen schildern, wie sie viel zu viel Geld für die erbrachten Leistungen zahlen mussten.

Doch es gibt eben Situationen, in denen man an einen Schlüsseldienst angewiesen ist. Wie viel kostet eigentlich ein Schlüsseldienst? Das hängt von vielen Faktoren ab, wer auf dem Dorf lebt, darf mehr für einen Schlüsseldienst bezahlen, als in einer größeren Stadt, wo es eine Vielzahl an Schlüsseldiensten gibt. In größeren Städten wie Berlin oder Leipzig dürfte die Auswahl daher umso schwerer fallen. Dabei kann in einer Stadt wie Leipzig der Blick auf Adressbücher wie die Gelben Seiten sehr hilfreich sein. Wenn Sie einen Blick auf die Seite https://schluesseldienst.gelbeseiten.de/staedte/leipzig werfen, können Sie direkt auswählen, was für ein Problem Sie haben.

Wenn Die Tür bei Ihnen nur zugefallen ist, kostet das Öffnen weniger, als wenn Sie die Tür abgeschlossen und den Schlüssel dann verloren haben. Unterschied ist hier einfach der Aufwand. Zudem kann eine Angabe zum betroffenen Schloss hilfreich sein, um die Kosten exakt bestimmen zu können. Kompliziertere und aufwendigere Schließanlagen benötigen dementsprechend auch mehr Zeit. Zusätzlich muss bei den Kosten immer mitbedacht werden, dass die Anfahrt ebenfalls dazukommt. Gelbe Seiten berechnet sofort den gesamten Betrag und kann dann eine Festpreisgarantie geben.

Ist die Festpreisgarantie bei Schlüsseldiensten wichtig?
Gerade wenn wie bei den Gelben Seiten mit der Festpreisgarantie geworben wird, stellt sich die Frage, ob diese wirklich benötigt wird. Die Antwort lautet ja: Die Festpreisgarantie hat den Vorteil, dass sich die Firmen an den angegebenen Preis halten müssen und ihn nur nach Absprache ändern können. Stellt der Schlüsseldienst also vor Ort fest, dass es sich doch um einen komplizierteren Fall handelt, da doch andere Zylinder oder ähnliches verwendet wurden, kann er den Auftrag ablehnen oder nach Absprache mehr Geld verlangen.

Wichtig ist dabei immer, dass bei der Festpreisgarantie vor Öffnung der Tür seitens des Schlüsseldienstes angemerkt werden muss, dass er zu diesem Preis keine Leistung erbringen kann. Ohne die Festpreisgarantie gibt es leider immer wieder Fälle, in denen die Tür zuerst geöffnet wird und dann erst der Schwindel auffliegt. Dann erst nennt der Schlüsseldienst den eigentlichen Preis und die Kunden sitzen in der Falle. Sie haben die Leistung schon bezogen und können sich im Nachhinein nur noch schwer dagegen wehren, horrende Summen zu zahlen.

Wie viel kostet mich eine Öffnung meiner Tür?
Das lässt sich pauschal nur sehr schwer beantworten, dazu bieten die Gelben Seiten wie gesagt einen guten Anhaltspunkt. Wie viel berechnet wird, hängt immer von der Lage der Wohnung, dem Schloss und der gesamten Schließanlage ab.

Wie viel die Öffnung kostet, hängt oftmals auch direkt von der Anzahl der Zylinder ab. Pro Zylinder kann ein ungefährer Richtwert von 30 Euro angenommen werden. Für die Anfahrt werden dann oftmals Pauschalen im Bereich von 20-40 Euro für die Anfahrt erhoben. Wenn es sich um einen Notfall handelt, wie beispielsweise an Feiertagen und in der Nacht, berechnen die Schlüsseldienste zudem Aufschläge, die sehr hoch sind.

Ist die Tür nur zugefallen, dauert die Öffnung meistens um die 15 Minuten und kostet dementsprechend weniger, da kein Schloss separat geöffnet werden muss, sondern es praktisch nur „eingeschnappt“ ist. Wurde die Tür vorher abgeschlossen, dauert die Öffnung oftmals bis zu 20 bis 30 Minuten, was ganz stark davon abhängt, was für eine Schließanlage verwendet wurde. Besonders aufwendig ist die Öffnung, wenn nur ein Schlüssel für die gesamte Schließanlage benötigt wird, also auch für die Eingangstür. Das wird dann leider oftmals noch teurer.

Pauschal lässt es sich also nicht beantworten, wie teuer die Öffnung einer Tür ist. Lassen Sie sich daher vorher immer einen Preis von Fachmann nennen und vergleichen Sie!

Lesen Sie hier außerdem, was für die Leipziger Anwohner ebenfalls teuer werden könnte: https://www.leipziginfo.de/aktuelles/artikel/keine-zusaetzlichen-belastungen-fuer-leipziger-im-zuge-der-grundsteuerreform/.

Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen