Was tun, wenn der Schlüssel verloren geht?

Es ist leider schneller passiert, als so manchen lieb ist. Die Tür ist ins Schloss gefallen und der Schlüssel liegt noch in der Wohnung oder im Haus. Auch passiert es schnell, dass ein Schlüssel direkt im Schloss abbricht. Die Tür ist zu, das Schloss blockiert. Dann kommt ein Schlüsseldienst zum Einsatz.

Die schlüssellose Öffnung von Türen ist dabei nur ein kleiner Teilbereich dessen, was ein solcher Dienst tut. Dennoch gehört dies zu den Hauptaufgaben. Die gute Nachricht ist, dass in Deutschland überall Notdienste existieren. Das heißt, dass auch nachts drei Uhr ein Schlüsseldienst zur Verfügung steht.

Auch wenn ein Schlüssel im Auto liegen bleibt ist der Schlüsseldienst die erste Anlaufstelle. Wichtig dabei ist immer, dass so wenig wie möglich beschädigt wird. Es gibt unzählige Kniffe, um Schlösser zu öffnen, ohne das Schloss zu beschädigen. Profis kennen diese. Wer einen Schlüsseldienst für Leipzig finden möchte, hat hierzu verschiedene Möglichkeiten. Die einfachste ist über entsprechende Online Portale den richtigen Anbieter auszuwählen.

Was macht ein Schlüsseldienst genau?

Ein Schlüsseldienst ist nicht begrenzt auf das Öffnen von Türen oder Fahrzeugen. Profis in diesem Bereich können auch Tresore oder Briefkästen und sonstige Arten von Schlössern öffnen. Wer eine Beratung rund um das Thema Einbruchschutz möchte, ist bei einem Schlüsseldienst ebenfalls gut aufgehoben. Auch die sofortige Montage eines entsprechenden Einbruchschutzes wird von derlei Diensten erledigt.

Hierzu zählt der Einbau sicherer Beschläge, Schlösser und Zylindern. Kurzum sei gesagt, dass ein Schlüsseldienst im Sicherheitsbereich sehr versiert ist. Zu den weiteren Dienstleistungen eines solchen Services gehört der Schließanlagen Service, sowie die Beseitigung von Einbruchschäden und schließlich die Anfertigung weitere Schlüssel. Der Umfang der Dienstleistungen ist also hoch.

Welcher ist der richtige Schlüsseldienst in Leipzig?

Nun stellt sich die Frage, wie der richtige Schlüsseldienst in Leipzig gefunden wird. Städtespezifische Vergleiche liefern entsprechende Portale im Internet. Hier sind die unterschiedlichen Dienst aufgelistet. Der Vorteil ist, dass auf einen Blick sämtliche zur Verfügung stehenden Schlüsseldienste zu finden sind. Rund um die Dienste sind weitere Kriterien angegeben.

Nutzerbewertungen und Kommentare sorgen dafür, dass schwarze Schafe gar nicht erst eine Chance haben kontaktiert zu werden. Mehr als eine Telefonnummer wird im ersten Moment auch gar nicht benötigt. Aus diesem Grund ist diese sofort ersichtlich und kann angerufen werden.

Was kostet ein Schlüsseldienst?

Die Kosten eines Schlüsseldienstes sind variabel. Das Gros der Personen wird den Schlüsseldienst dann anrufen, wenn eine Tür zu ist und niemand mehr in die Wohnung, ins Haus oder ins Auto kommt. Hier gibt es Unterschiede zwischen Wochentagen und dem Wochenende. Auch die Uhrzeiten, zu denen ein Schlüsseldienst gerufen wird, entscheiden über den Preis. Jeder Dienst legt seine Kosten selbst fest. Es gibt jedoch ein paar grundlegende Annahmen, die getroffen werden können.

Am günstigsten ist die Türöffnung an Werktagen zwischen 8:00 und 18:00 Uhr. Am teuersten an Werktagen sind die Öffnungszeiten zwischen 22:00 und 8:00 Uhr. Wer sich am Samstag aussperrt, hat zwischen 08:00 und 14:00 Uhr den günstigsten Preis. Zwischen 14:00 und 24:00 Uhr wird es etwas teurer. Sonntage und Feiertage sind die teuersten Tage.

Insofern es keine Spezialfälle sind, fallen normalerweise Kosten im zweistelligen oder niedrigen dreistelligen Bereich an. An Werktagen zwischen 08:00 und 18:00 Uhr sollten die Kosten weniger als 100,- € betragen. Mehr als 200,- € sollten ohnehin sehr selten anfallen. Wichtig ist zu beachten, dass Schlüsseldienste natürlich auch Anfahrtskosten haben.

Diese werden aufgeschlagen. Die Anfahrt sollte jedoch normalerweise nicht mehr als 50,- € kosten, je nachdem wohin der Schlüsseldienst fahren muss. In einem Gebiet wie Leipzig wäre es kaum tragbar, wenn die Anfahrtskosten mehr als diesen Betrag kosten. Kommen weiterführende Beratungen hinzu, fallen natürlich weitere Kosten an. Diese variieren ebenfalls, liegen häufig aber im Bereich zwischen 20,- € bis 50,- € je angefangene 15-Minuten.

Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen