Die besten Smartphones 2018

Auch in diesem Jahr gab es zahlreiche Neuheiten in der Welt der Smartphones zu bewundern. Viele der neuesten Modelle glänzten mit innovativen Features und überzeugten mit starker Performance. Zum Abschluss des Jahres stellen wir euch daher die absoluten Highlights der vergangenen zwölf Monate vor.

Apple iPhone Xs

Mit dem iPhone Xs brachte Apple 2018 die Weiterentwicklung des iPhone X auf den Markt. Ziel war es, die neuesten Technologien in einem kompakten Smartphone zu vereinen. So griff man unter anderem auf Entsperrung per Gesichtserkennung zurück. Die sogenannte FaceID gilt als eine der großen Stärken des iPhone Xs und funktioniert besser als bei den meisten Konkurrenzmodellen. Ferner kommt beim Apple-Handy drahtloses Aufladen des Akkus zum Einsatz. In Sachen Fotografie durften sich Kunden über eine Dual-Camera sowie die SmartHDR-Technologie für hochauflösende Bilder unter jeder Belichtung freuen. Im Gesamtpaket stellt das iPhone Xs ein hervorragendes Smartphone dar, was es zu einem der beliebtesten Modelle auf dem Markt macht. Bei 1&1 gibt es das iPhone Xs jetzt mit dem neuen Austausch-Service - ein defektes Gerät wird von 1&1 innerhalb von 24 Stunden ersetzt.

Samsung Galaxy S9

Schon im März 2018 kam das neue Modell aus dem Hause Samsung auf den Markt: Das Galaxy S9. Auch der südkoreanische Hersteller fokussierte sich dabei auf neuartige Technologien und auf ein modernes Design. Dank des abgerundeten Glasgehäuses macht das Galaxy S9 einen hochwertigen und trendigen Eindruck. Die Optik wird außerdem durch das 5,8 Zoll große und hochauflösende Display abgerundet. Anders als beim Apple-Produkt kommt beim Samsung-Modell ein Fingerabdrucksensor für die Entsperrung zum Einsatz. Dieser wurde auf Wunsch der Kunden vorteilhafter platziert, als dies noch beim Galaxy S8 der Fall war.

Sony Xperia XZ3

Wer sein Smartphone gerne zum Filme schauen nutzt, durfte sich 2018 vor allem über das neue Modell aus dem Hause Sony freuen. Das Xperia XZ3 trumpfte mit einem starken OLED-Display auf. Wie bei den TV-Geräten des japanischen Elektronikkonzerns kommt dabei eine fortschrittliche Darstellungsoptimierung zum Einsatz. Starke Kontraste, tiefe Farben und eine hohe Auflösung sind die Folge. So übertrifft das Smartphone in Sachen Display-Qualität nahezu jedes Konkurrenzmodell.

Huawei P20 Pro

Mit dem P20 Pro wollte Huawei vor allem in Hinblick auf die Smartphone-Fotografie ganz neue Wege gehen. So ist das wichtigste Feature dieses Modells die zukunftsweisende Dreifach-Kamera. In Verbindung mit der fortschrittlichen künstlichen Intelligenz zur Bildoptimierung ermöglicht diese eine nie da gewesene Foto-Qualität. Selbst bei schwachem Licht lassen sich mit dem P20 Pro hochauflösende Bilder mit zahlreichen Details aufnehmen. Ferner glänzt das Modell des chinesischen Herstellers mit langer Akkulaufzeit sowie dem schnellen Kirin-970-Prozessor. Zudem profitiert der Nutzer des Smartphones von der effektiven Unterstützung durch die KI, die unter anderem die Bedienung erleichtert und den Akku überwacht.

Google Pixel 3

Auch Google brachte im Jahr 2018 ein neues Modell auf den Markt und überzeugte dabei vor allem mit dem gekonnten Einsatz der künstlichen Intelligenz. Der amerikanische Entwickler stellte mit dem Pixel 3 eindrucksvoll unter Beweis, dass dank gut programmierter Software nicht immer die neueste Hardware zum Einsatz kommen muss, um ein qualitativ hochwertiges Smartphone zu kreieren. Die Nutzer des Google Pixel 3 durften sich neben der cleveren KI über ein kompaktes Design sowie eine angenehme Bedienbarkeit freuen.

Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen