Frühlingsdiät sinnvoll gestalten

Leipziger Joggingstrecken helfen beim Abnehmen

Gemeinsam mit dem Frühling wächst auch der Druck für die perfekte Sommerfigur. Gerade in den milden Frühlingstagen denken auch in Leipzig und Umgebung viele Männer und Frauen über eine neue Diät nach, um dem Winterspeck den Kampf an zu sagen. Wer langfristig abnehmen will, sollte nach Erklärungen von Ernährungsexperten aber auch aktiv werden. Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen gesunder Ernährung und ausreichend Bewegung ist wichtig.

Dabei sollte das individuelle Pensum des täglichen Sportprogramms an die eigene Verfassung angepasst werden. “Wer nach langer Pause wieder mit dem Training beginnt, sollte es langsam angehen lassen. Der Körper muss sich zunächst an die neue Belastung gewöhnen.” Ideal sind zu Beginn Ausdauersportarten. Dabei muss für das eine oder andere Kilo weniger nicht zwingend der Weg ins Fitnessstudio folgen. Leipzig bietet ideale Voraussetzungen zum Laufen und Radfahren.

Einsteiger beginnen am besten mit einer kleinen Runde durch den Friedenspark. Die Strecke von 1,7 Kilometern ist geschottert und bietet damit einen relativ stabilen Untergrund, auf dem es sich angenehm laufen lässt. Der Friedenspark bietet ideale Voraussetzungen, um das eigene Pensum zu steigern, in dem mit besser werdender Fitness einfach mehrere Runden zurückgelegt werden.

Gerade die kühlen Morgenstunden eignen sich gut für eine kleine Trainingseinheit. Danach kann mit einem gesunden Frühstück in den Tag gestartet werden. Ein fettarmer Joghurt, frisches Obst und ein Glas frisch gepresster Saft füllen die Energiereserven auf. “Bei einer Diät muss nicht zwingend auf Nahrungsmittel verzichtet werden.

Es ist aber wichtig, bewusst zu genießen und gute Kost zu sich nehmen.”, so Ernährungsexperten. Frisches Obst gibt es dabei nicht nur bei den Leipziger Supermärkten. Gerade auf einem der insgesamt 15 Wochenmärkte in Leipzig können Verbraucher zahlreiche frische Produkte kaufen. Die umfassende Beratung sowie die eine oder andere persönliche Empfehlung des Händlers gibt es dabei inklusive. Regionale Produkte und hochwertige Obst- und Gemüseangebote halten ebenso die Leipziger Bioläden bereit.

Wer nicht ohne Frühstück laufen gehen möchte, kann auch vor dem Training etwas essen. Ein leichtes, gesundes Frühstück besteht aus Vollkornknäcke und fettarmen Joghurt. Auch hier dürfen frisches Obst und Gemüse nicht fehlen. Die Frühlingsdiät wird am besten durch ein bis zwei Tassen Kaffee unterstützt. Kaffee wirkt sich positiv auf die Fettverbrennung des Körpers aus und kann damit den Gewichtsverlust unterstützen.

Damit die Frühlingsdiät Erfolg hat, darf ausreichend Schlaf nicht fehlen. Während des Schlafs sind die Wachstumshormone im Körper aktiv. Fällt das Abendessen zu üppig aus, werden die Hormone ausgebremst und es wird deutlich weniger Energie verbraucht. Auf das Abendessen verzichten, muss jedoch keiner. “Etwa ab 19 Uhr sollte jedoch vom Verzehr von Kohlenhydraten abgesehen werden.”, unterstreichen Ernährungsexperten. Stattdessen sollten am Abend überwiegend frisches Obst und Gemüse verzehrt werden. Erlaubt sind grundsätzlich auch mageres Fleisch oder ein wenig magerer Fisch.

Auf dem Weg zur Sommerfigur sollte Wasser ein stetiger Begleiter sein. Damit der Stoffwechsel des Körpers optimal funktioniert, braucht der Körper ausreichend Wasser. Alternativ kann auch auf ungesüßte Früchtetees zurückgegriffen werden. Während der Diät erfolgt der Griff bevorzugt zu stillem Wasser. Die Kohlensäure würde den Magen-Darm-Trakt nur unnötig belasten.

Gesundes Abnehmen braucht seine Zeit. Mit einer Waage lassen sich die Diäterfolge kontrollieren. Es reicht, sich monatlich einmal auf die Personenwaage zu stellen. Gerade bei Frauen schwankt das Körpergewicht zyklusbedingt innerhalb eines Monats zwischen zwei und drei Kilogramm. Diese natürlichen Schwankungen tragen dazu bei, dass Diäterfolge nicht immer sofort erkannt werden.

Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen