5 Gründe, wieso Leipzig besonders bei jungen Menschen immer beliebter wird

Leipzig war lange vor allem für sein Olympiastadion, seine günstigen Preise und seine wichtige Rolle in der Geschichte Deutschlands bekannt. Dennoch kam es irgendwann in den Verruf, Bewohner mit einem hohen Durchschnittsalter zu haben, was die Stadt besonders für junge Leute uninteressant gemacht hat. Im Laufe der letzten Jahre hat sich dieser Trend jedoch umgekehrt. Mittlerweile ist es sogar so, dass Leipzig sich mehr und mehr als Hotspot für junge, kreative Leute etabliert. Im Rahmen dieses Artikels wollen wir mithilfe von fünf Beispielen erklären, wieso Leipzig insbesondere für junge Leute immer attraktiver wird.

Viele Sehenswürdigkeiten

Leipzig bietet eine Vielzahl von kulturellen Sehenswürdigkeiten, die es sich zu besuchen lohnt. Hierbei ist zum Beispiel die Leipziger Messe, die durch die frühere Games Convention, einer Messe auf der Video- und Onlinespiele, wie etwa das typische Fifa, Casino- oder auch Fantasy-Spiele gezeigt wurden, und die nach wie vor sehr beliebte Buchmesse bekannt geworden ist. Zudem gibt es die berühmte Nikolaikirche, das zeitgeschichtliche Forum Leipzig und das Völkerschlachtdenkmal, welches monumental im Süden der Stadt aufragt. Natürlich bietet Leipzig auch durch weitere Sehenswürdigkeiten, wie etwa den bekannten Leipziger Zoo oder zahlreiche Theater, für Alt und besonders Jung eine große kulturelle Auswahl.

Florierende kreative Szene

Leipzig war schon immer ein Ort für Künstler. Egal ob es in dieser Hinsicht als Inspiration oder als Schauplatz für literarische Handlungen fungiert hat. Letzteres ist beispielsweise beim „Auerbachs Keller“ der Fall, der nach wie vor ein ehrwürdiges Lokal ist und bereits Goethe als Schauplatz für Faust I diente. Heutzutage sind aber vor allem Lindenau und die dortigen Ateliers und Galerien der Schauplatz der künstlerischen Seite von Leipzig. Maler wie Neo Rauch haben sich hier niedergelassen und arbeiten hier immer wieder inspiriert an ihren neuen Werken, welche sich ganz leicht besichtigen lassen. Hier kommen auch künstlerisch interessierte Menschen auf ihre Kosten, da immer wieder interessante und abwechslungsreiche Kurse angeboten werden.

Noch mehr Natur

Neben den vielen Sehenswürdigkeiten bietet Leipzig auch einen grünen Ausgleich in Form von üppiger Natur, vieler Parks und anderer erholsamer Highlights. An dieser Stelle sind zum Beispiel der Auwald oder die vielen gestauten Flüsse zu nennen, welche hervorragende Möglichkeiten zum Entspannen, Flanieren oder zur sportlichen Betätigung bieten. Außerdem gibt es auch noch den Cospudener See, welcher im Sommer häufig als Chance für eine kühle Erfrischung genutzt wird und Schauplatz vieler Grillpartys oder interessanter Beachvolleyball-Spiele und damit der perfekte Ort zum Entspannen nach einem stressigen Tag in der Uni oder in der Bibliothek ist.

Viele junge Leute

Ein relativ banaler Grund, wieso Leipzig insbesondere bei jungen Leuten immer beliebter wird, ist der simple Fakt, dass mittlerweile ganz einfach viele junge Leute dort wohnen. Leipzig hat schon länger den Ruf, eine hervorragende Stadt für Studenten zu sein. Dieser positive Ruf wird nun zusätzlich durch eine größer werdende Community verstärkt. Günstige Bars, viele sportliche Möglichkeiten, viel Natur und eine anerkannt gute Uni sind nur einige der Gründe dafür. Aufgrund dessen und der damit verbundenen Kreativität ist es kein Wunder, dass Leipzig heute ein Magnet für junge und lebensfrohe Menschen ist.

Attraktiver Fußball

Zugegebenermaßen lässt sich gerade aufgrund des empfindlichen, finanziellen Grunds über diesen Punkt streiten. Nichtsdestotrotz muss man neidlos erkennen, dass der Rasenballsport Leipzig spätestens durch die Übernahme von Julian Nagelsmann attraktiven Fußball spielt, welcher sie bis ins Halbfinale der Champions League geführt hat. Aufgrund dessen treibt es nicht nur viele Fußballfans, sondern auch viele junge Leute, die gerne selbst aktiv Sport machen wollen, nach Leipzig. Gerade in Verbindung mit der üppigen Natur ist Leipzig eine besonders aktive Stadt.

Wie Sie sehen konnten, gibt es einige maßgebliche Gründe, wieso es mittlerweile immer mehr junge Leute nach Menschen nach Leipzig zieht. Mit ca. 10.000 neuen Einwohnern pro Jahr hat die Stadt eine magische Anziehungskraft auf junge Menschen aus ganz Deutschland und wird sich zukünftig noch mehr als Hotspot für diese etablieren können.

Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen