Die Suche nach der perfekten Office-Bag

Sie ist vielen Ansprüchen ausgesetzt: Die perfekte Handtasche fürs Büro. Als treuer Begleiter im stressigen Alltag müssen die Taschen nicht nur viel Stauraum für die Großen und Kleinen Dinge des Lebens haben, sie müssen außerdem unseren Business-Look perfektionieren.

Schöne Handtaschen gibt es wie Sand am Meer. Doch nicht alle sind für den Herausforderungen des Alltags gewachsen – Sie müssen uns seriös wirken lassen, viel Stauraum bieten und zeitlos sein. Aus diesem Grund sollte die Traumtasche einige Regeln beachten:

1. Ausgezeichnete Qualität
Wenn wir an die perfekte Handtasche denken, sehen wir sicher keine losen Nähte, Flecken, Kratzer oder klaffende Löcher. Insbesondere die Henkel und Trageriemen sollten gut verarbeitet sein, genauso wie der Verschluss. Achtet außerdem darauf eure Taschen richtig zu pflegen! Glatt- und Wildleder solltet ihr mit Lederpflege bearbeiten . Das hält das Leder geschmeidig. Solltet ihr längere Zeit in Urlaub sein und eure Office-Tasche nicht nutzen, solltet Ihr Sie mit Seidenpapier ausstopfen damit sie ihre Form behält und in einem Dustbag lagern. So vor Sonne und Staub geschützt fühlt Sie sich ganz besonders wohl. So könnt ihr sichergehen, dass eure Bürotaschen für lange Zeit eure treuen Begleiter bleiben.

2. Sinnvolle Aufteilung
Office-Taschen sind insbesondere dann praktisch, wenn sie einem dabei helfen den Alltag organisierter zu gestalten. Viele, kleinere Fächer sorgen dafür, dass Notizbuch, Smartphone und Taschentücher immer griffbereit sind.
Stifte, Kaugummis, Schlüssel und Kosmetikprodukte sollten allerdings lieber in einer kleinen, günstigeren Extra-Pouch transportiert werden – so bleibt das Innenfutter der Tasche unbeschädigt.

3. Die Maße
Passt auch alles, was man im Alltag benötigt in die Tasche? Das Format A4 kann ein wichtiger Anhaltspunkt für die Maße der Tasche sein – aber es muss auch Laptop, Tablet & co. hineinpassen. Auch sollten Portemonnaie, Wasserflasche, Lunch-Box und der Regenschirm in der Tasche Platz finden!

4. Design und Material
Die meisten Bürotaschen sind aus (Kunst-)Leder. Dies liegt an der guten Haltbarkeit – aber auch Taschen aus Nylon können wertig und edel aussehen!
Trendy Schriftzüge und Prints sollte man besser meiden: Da sie im besten Fall mehrere Jahre halten, könnten die Trends schneller wieder out of style gehen als man es sich bei so einer Investition wünscht. Wer trotzdem auf knalligere Farben steht muss sich nicht auf schwarz oder braun festlegen: Es gibt immer mehr rote Bürotaschen! Es gibt keine bessere Art, Farbe in den Alltag zu bringen. Für etwas mehr Persönlichkeit bietet es sich außerdem an, ein luxuriöses Seidentuch um den Henkel zu binden!

Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen