Suchmaschinenoptimierung in Leipzig – deshalb können moderne Unternehmen nicht mehr auf SEO verzichten!

Leipzig ist nicht nur einer der bedeutendsten Messestandorte in Mitteleuropa, sondern zählt auch zu den aktuell dynamischsten Städte Deutschlands. Die Bevölkerung wächst und wird zunehmend jünger, mehr Jobs werden geschaffen und Potentiale sollen effektiv genutzt werden. Dadurch wird Leipzig zum attraktiven Standort für viele mittelständige und große Unternehmen aus verschiedenen Branchen. Insbesondere Unternehmen aus den sogenannten Zukunftsbranchen, wie zum Beispiel dem Gesundheitswesen, der Medizintechnik, Biotechnologie, Energie- und Umwelttechnik, Logistik, Automobilindustrie, IT und Medien sind gefragt und erhalten häufig Unterstützung seitens der Stadt. Doch die Konkurrenz ist groß und nur Unternehmen, die sich einen Namen machen können und von den Kunden akzeptiert werden, halten sich langfristig auf dem Markt.

Wie können Unternehmen bekannter werden?
Im Zeitalter der Digitalisierung ist ein durchdachtes Online-Marketing eines der wichtigsten Instrumente, um die eigene Bekanntheit zu steigern und Kunden zu gewinnen. Vor allem die Suchmaschinenoptimierung oder kurz SEO (engl. Search Engine Optimization) eignet sich dazu. Sie umfasst alle zu treffenden Maßnahmen, damit ein Internetauftritt zu entsprechend wichtigen Suchbegriffen in den organischen Suchergebnissen von Google (oder einer anderen Suchmaschine) möglichst weit oben erscheint. Top-Platzierte erhalten die meisten Besucher, weshalb Unternehmen gut gefunden werden möchten. Für Suchmaschinen optimierte Websites werden entsprechend besser wahrgenommen und profitieren davon.

Wer führt die Suchmaschinenoptimierung durch?
Die Suchmaschinenoptimierung ist ein breites Feld und muss sich stetig an Veränderungen anpassen. Google, das Nutzerverhalten der Menschen und die Möglichkeiten der Geräte ändern sich immer wieder etwas. Die Entwicklungen haben Einfluss auf Internetseiten und Suchergebnisse.

Große Unternehmen beschäftigen Inhouse-SEOs und haben oft eine eigene Abteilung für die Suchmaschinenoptimierung. Häufig werden auch die Dienstleistungen von SEO-Agenturen in Anspruch genommen. Auf der Website der Online Marketing Agentur ABAKUS sind Praxis-Beispiele zu SEO in Leipzig aufgeführt.

Theoretisch kann jeder lernen, wie Suchmaschinenoptimierung funktioniert. Allerdings steigen die Erfolgsaussichten mit entsprechender Erfahrung. Das SEO-Wissen sollte regelmäßig aufgefrischt werden.

Die SEO Roadshow 2020 in Leipzig
Im Rahmen der SEO Roadshow bereist ABAKUS Internet Marketing verschiedene Städte Deutschlands und bietet dort praxisnahe Tagesseminare zum Thema Suchmaschinenoptimierung an. Auch in diesem Jahr steht Leipzig auf dem Tourplan: Am 05.11.2020 wird ABAKUS-Geschäftsleiter Kamillo Kluth sein Expertenwissen teilen und konkrete Handlungstipps geben. Zu diesem Zweck können Websites im Vorfeld eingereicht werden. Inhaltlich geht es außerdem um die Google Ranking Kriterien, Google Updates sowie nützliche Tools für die Suchmaschinenoptimierung. Auch die Content-Optimierung wird im Seminar behandelt.

Als weitere Termine sind geplant:

  • 10.09.2020 Paderborn zusammen mit Stefan Freise von code-X
  • 08.10.2020 Bremen zusammen mit Anna Pianka von ABAKUS Internet Marketing


Die Seminare sind für Online-Marketing-Verantwortliche, Inhouse-SEOs und E-Commerce-Manager konzipiert. Ziel der SEO Roadshow ist es, das SEO Fachwissen der Teilnehmer aufzufrischen und zu vertiefen. Kenntnisse im Bereich der Suchmaschinenoptimierung sind für eine erfolgreiche Teilnahme erforderlich.

Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen