Root360 - professionelles Cloud Hosting aus Leipzig

Die Industrie 4.0 sowie die damit einhergehende digitale Transformation, stellen Unternehmen vor zahlreiche Herausforderungen, sie bietet gleichzeitig aber auch enorme Chancen. Insbesondere das Online-Geschäft in jeglichen Bereichen bietet enorme Wachstumschancen für Unternehmen jeder Größe - und das nicht nur für klassische Online-Unternehmen. Um in Zukunft konkurrenzfähig zu bleiben, ist der Internetauftritt eine entscheidende Stellschraube. In diesem Zusammenhang müssen heute wesentlich mehr Aspekte berücksichtigt werden als noch vor ein paar Jahren.

Die Entwicklung des Internets verlief rasant. Im Vergleich zu 2007 haben sich die Suchanfragen bei Google mehr als versechsfacht, kaum jemand in Deutschland verfügt nicht mindestens über einen Internetanschluss und längst schon werden mehr Suchanfragen mobil getätigt als von einem stationären Rechner. Verschiedenste Services und Dienste ermöglichen einen immer schnelleren Transport von immer größeren Datenmengen. Unternehmen sind diesbezüglich in vielerlei Hinsicht betroffen, professionelles Hosting muss heute andere Ansprüche erfüllen als noch vor einigen Jahren. Um den immer größeren Datenmengen Herr zu werden, setzen viele Unternehmen auf sogenanntes Cloud Hosting. Das in Leipzig ansässige Unternehmen root360 betreibt bereits seit 2015 Cloud Hosting auf Basis von Amazon Web Services (AWS).

Was ist Cloud Hosting und wo liegen die Vorteile gegenüber klassischem Hosting?

Beim Cloudhosting werden alle Hosting- und Serverleistungen über eine virtuelle Cloud-Infrastruktur zur Verfügung gestellt. Dabei kommt eine Vielzahl an Rechnern zum Einsatz, welche sich durchaus auch an verschiedenen Standorten befinden können. Die jeweils bereitgestellte Leistung kann beim Cloud Hosting im Gegensatz zum klassischen Hosting sehr schnell und flexibel an den aktuellen Bedarf angepasst werden. Herkömmliches Hosting, das sogenannte „Dedicated Hosting“ hingegen stellt nur einen einzelnen Server oder ein kleines Server-Netzwerk zur Verfügung. Dedicated Hoster können dabei immer nur eine begrenzte Leistung zur Verfügung stellen, lohnen sich also nur dann, wenn man einen gleichbleibenden Anspruch an die IT-Ressourcen benötigt. In vielerlei Hinsicht sind Cloud Hosting-Lösungen daher vorteilhaft für Unternehmen.

Gelassen auf Lastspitzen reagieren

Lastspitzen, also Zeiten mit besonders viel Traffic auf einer Webseite können durch unterschiedliche Ereignisse entstehen. Beim klassischen Hosting kann es so schnell passieren, das die jeweilige Seite dem Besucheraufkommen nicht standhalten kann und somit eingeschränkt oder gar nicht mehr zur Verfügung steht. Wenn ein Unternehmen nicht auf solche Lastspitzen reagieren kann, können erhebliche finanzielle Folgen in Form von Umsatzeinbußen und Imageschäden entstehen.

Ein gutes Beispiel für die Vorteile von Cloud Hosting bietet das Fernsehformat „Die Höhle der Löwen“. Das Unternehmen root360 hat bereits zum zweiten Mal dafür gesorgt, das junge Gründer mit ihrer Geschäftsidee nicht nur vor den Kameras überzeugen konnte. Naturgemäß kommt es gerade bei solchen Fernsehauftritten zu hohen Lastspitzen, da viele Zuschauer das betreffende Unternehmen direkt im Internet aufsuchen.

Gelungener Pitch mithilfe von root360

Im September 2016 konnte root360 dafür sorgen, dass der Internetauftritt der Gründerinnen von SugarShape, einem Hersteller von Damenunterwäsche- und Bademoden, nicht unter dem Besucheransturm während der Sendung „Die Höhle der Löwen“ zusammenbrach. Weiterhin verhalf root360 im September dieses Jahres den drei Gründern von „CLEW“ (welche eine Step-In Bindung für Snowboards in der Sendung vorstellten), zu einem gelungenen Webauftritt. Während der Sendung konnte die Webseite von CLEW bis zu 380.000 Requests pro Minute verzeichnen, was durch das Cloud Hosting von root360 ohne Ausfälle oder Verzögerungen blieb. Lastspitzen entstehen nicht nur durch TV-Werbung oder TV-Auftritte. Influencer bzw. Instagram Marketing stellt Unternehmen ebenfalls vor Herausforderungen. Fitvia, Kapten & Son, asam beauty oder Oceans Apart sind weitere Kunden von root360, welche eine möglichst flexible Hosting-Lösung benötigen. Aus unterschiedlichen Gründen kann es also für Unternehmen sinnvoll sein, Cloud Hosting-Lösungen dem klassischen Hosting vorzuziehen. Welche Lösung die jeweils beste ist, muss allerdings immer im konkreten Einzelfall erörtert werden. Der Bedarf an entsprechenden Cloud Hosting-Lösungen wird in den kommenden Jahren mit Sicherheit stark zunehmen.

Aktuell sucht root360 Mitarbeiter in verschiedenen Bereichen um weiter zu expandieren. Initiativbewerbungen sind dabei ausdrücklich erwünscht. Wer Teil des Teams werden will, findet Kontaktmöglichkeiten auf der offiziellen Webseite.

Ende November ist es wieder so weit. Viele Unternehmen, nicht mehr nur aus dem amerikanischen Raum bieten Kunden exklusive Rabatte beim Black Friday bzw. Cyber Monday an. Händler müssen an diesen Tagen mit besonders viel Traffic rechnen und sollten daher gut auf die Lastspitzen vorbereitet sein. Zwar gelten die Tage des Cyber-Wochenendes beinahe als amerikanische Feiertage, in den letzten Jahren haben jedoch zunehmend mehr Unternehmen aus europäischen Ländern auf dieses Ereignis übernommen. Um auf die extremen Lastspitzen reagieren zu können, werden zahlreiche Unternehmen auf Cloud Hosting setzen.

Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen