Was ist über die Kanalreinigung zu wissen?

Das Verstopfen von Abwässern ist ein Haushaltsproblem, das nicht immer einfach zu lösen ist. Dieses Problem tritt besonders in Hochhäusern auf. Das Abflusssystem ist so gebaut, dass es von den Bewohnern, die auf einer kleinen Fläche wohnen, verstopfen werden kann. Daher muss man das Abwassersystem ordnungsgemäß verwenden und die Abwasserrohre vorbeugend reinigen. Durch die regelmäßige Reinigung des Abwassers werden solche Probleme in Zukunft nicht vorkommen.

Wir alle wissen, dass es fast unmöglich ist, das gesamte Abwasser von hoher Qualität selbst zu reinigen. Sogar die besten Reinigungschemikalien können dieses Problem nicht lösen. Bei der Kanalreinigung mit dem Service rohr-service24.ch können Sie sicher sein, dass erforderliche Fachkenntnisse und Spezialwerkzeuge, die für professionelle Klempnerarbeiten gebraucht werden, angewendet sind.

Ursachen der Kanalverstopfung

Verstopfungsursachen sind unterschiedlich. Das sind einige von ihnen:

  • anfänglich fehlerhafte Installation von Abwassersystemen (viele Windungen, Winkel von 90°, unzureichende Neigung der Abwasserrohre usw.);

  • das Wegwerfen großer Gegenstände;

  • auch kann sich eine Verstopfung mit einer kleinen Wassermenge bilden.

Wann muss man die Reinigung der Abwasserkanäle machen?

Auch wenn das Abwassersystem nach Sanitärnormen ausgeführt ist und der Wasserdruck ausreicht, ist eine Reinigung des Abwassersystems oft ohnehin erforderlich, da sich Ablagerungen in Rohren bilden, deren Aussehen auf die Eigenschaften des Wassers zurückzuführen ist. Ablagerungen in Abwasserrohren verringern die Art der Wasserbewegung und deren Kapazität. Daher ist die Reinigung von Zeit zu Zeit ein Muss. Bei ersten Anzeichen von Verstopfung ist eine Reinigung des Abwassers erforderlich. Diese Anzeichen sind Kanalrohre mit geringem Durchsatz und unangenehmer Geruch.

Reinigung der Kanalisation und Beseitigung einer Verstopfung

Je nach Verstopfungsgrad und Aufbau des Abwassersystems erfordert die Reinigung des Abwassers unterschiedliche Ansätze und den Einsatz unterschiedlicher Ausrüstungstypen. Die Reinigung des Abwassersystems mit einfachen Verstopfungen ist die Beseitigung von Verstopfungen durch Reinigen, Spülen und ggf. Demontieren der Rohrleitung. Bei Verstopfungen in den Ecken von Rohren und festsitzenden Fremdkörpern ist eine Reinigung ohne Installationskabel nicht möglich. Die Reinigung der Kanalisation und des Abwassers erfolgt mit der Hilfe von Spezialkabeln.

Wählen Sie nur die beste Qualität

Die Reinigung des Abwassers sollte mindestens zweimal im Jahr erfolgen, um Notfälle zu vermeiden. Klempner kommen zu einem für Sie passenden Zeitpunkt und erledigen alle notwendigen Arbeiten zur Reinigung des Abwassersystems. Der Kundendienst der Firma, an die Sie sich wenden, hilft in der Regel in jedem Fall, ob es sich um ein Notruf-Sanitär oder zum Zwecke der Vorbeugung handelt. Die Abwasserreinigung ist eine dringende Angelegenheit, daher sollten die Arbeiter der Firma so schnell wie möglich zu Ihnen kommen und alles schnell und effizient erledigen. Deren Mitarbeiter entfernen verschiedene Ablagerungen und große Fremdkörper, die die Wiederherstellung des Rohrdurchsatzes ermöglicht haben. Beachten Sie, dass eine gute Firma immer versucht, eine optimale und vorteilhafte Lösung für Sie zu finden!

Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen