Kann man mit einer Prepaid Kreditkarte überall bezahlen?

Eine Prepaid Kreditkarte kann ebenso genutzt werden wie jede andere Kreditkarte. Der Unterschied liegt aber darin, dass die Prepaid Karte nur bis zur aufgeladenen Summe genutzt werden kann. Der Rahmen eines Kredites ist beim Prepaid Verfahren nicht vorhanden, wenn die aufgeladene Summe höher ist, können die Einkäufe auch größer getätigt werden. Allerdings akzeptieren einige Geschäfte und Unternehmen keine Prepaid Karte zum Bezahlen, das sollten Sie besser im Vorfeld klären.

Wie funktioniert eine Prepaid Kreditkarte?
Eine Prepaid Kreditkarte funktioniert gegenüber zu anderen Kreditkarten nur auf Guthaben-Basis. Ist kein Geld mehr auf der Prepaid Karte vorhanden, kann diese auch nicht mehr genutzt werden. Beim Ausstellen der Prepaid Karte wird keine Schufa-Abfrage eingeholt wie bei anderen Kreditkarten, was sich natürlich auf das eigene Schufa-Scoring auswirkt. Die Prepaid Karte wird in der Regel immer genehmigt, da diese nie überzogen werden kann. Zudem wird das Ausstellen einer Prepaid Karte nicht zentral vermerkt, daher können andere Anbieter nicht einsehen, ob Sie schon im Besitz einer Prepaid Kreditkarte sind. Allerdings müssen für Prepaid Karten auch Gebühren gezahlt werden, diese können aber von Anbieter zu Anbieter stark variieren.

Wie viele Prepaid Kreditkarten darf man haben?
Da beim Ausstellen einer Prepaid Kreditkarte immer Gebühren für die Nutzung anfallen, ist es dem Anbieter egal, ob Sie schon eine Prepaid Karte besitzen oder nicht. Deshalb spielt es keine Rolle, ob Sie eine, drei oder fünf Prepaid Kreditkarten besitzen und nutzen. Die Guthaben-Karten sorgen immer dafür, dass Sie Ihre Finanzen immer im Blick haben und dabei die Übersicht nicht verlieren. Nicht immer muss ein Girokonto bei der Bank vorhanden sein, wo eine Prepaid Karte beantragt wird. Wenn Sie allerdings bereits ein Konto bei der jeweiligen Bank besitzen, dann muss beim Beantragen der Prepaid Kreditkarte kein Verfahren zum Identifizieren durchgeführt werden. Besitzen Sie allerdings kein Girokonto bei der jeweiligen Bank, dann ist es üblich, ein Identifizierungs-Verfahren durchzuführen. Dies geschieht in der Regel über das Postident-Verfahren.

Je nach Anbieter für Prepaid Kreditkarten können auch mehrere Kreditkarten nicht nur auf einen Namen ausgestellt werden. Es können auch unter einem Namen eine Hauptkarte sowie mehrere Nebenkarten oder für jede Person in der Familie eine Karte ausgestellt wird. Wenn Sie eine Hauptkarte mit Nebenkarten beantragen, dann sollten Sie dringend darauf achten, dass eine Guthaben-Trennung existiert. Das wichtigste ist dabei, dass jede Person seine Prepaid Kreditkarte mit seinem eigenen Geld nutzen kann.

Wie lädt man eine Prepaid Kreditkarte auf?
Verschiedene Möglichkeiten sind dafür geeignet, um eine Prepaid Kreditkarte aufladen zu können. Zum Aufladen können Sie beispielsweise eine Bareinzahlung vornehmen oder die Prepaid Kreditkarte durch eine Überweisung von einem Girokonto mit Guthaben versorgen. Ganz neu am Markt sind Prepaid Kreditkarten, die mit einem Kurzzeitkredit aufgeladen werden.

Je nach Anbieter können Sie die Prepaid Kreditkarte durch folgende Optionen aufladen:

  • reguläre Überweisungen

  • Überweisung per Online Banking

  • Sofort-Überweisung

  • Giropay

  • Bargeld-Einzahlungen

  • per Kredit

 

Einzahlungen per Paypal sind nicht möglich.

Wo werden Prepaid Kreditkarten akzeptiert?
Wo Ihre Prepaid Kreditkarte akzeptiert wird, hängt immer vom jeweiligen Händler, Restaurant, Hotel oder anderen Unternehmen ab. Das Symbol des Anbieters ist am Eingang oder der Kasse des Geschäfts ersichtlich. Ist Ihr Anbieter aufgelistet, wird Ihre Prepaid Karte auch garantiert akzeptiert. Kooperieren Geschäfte mit dem Anbieter der Prepaid Kreditkarte (meist Visa oder MasterCard), können diese auch hier mit benötigtem Guthaben aufgeladen werden. Generell gibt es keine Einschränkungen zur Nutzung Ihrer Prepaid Kreditkarte.

Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen