Stadtleben mit Baby planen

Babys und das Stadtleben hören sich erst einmal wie zwei Dinge an, die nicht zueinander passen. Wer sich jedoch vorab über das Aufziehen eines Kindes in einer größeren Stadt informiert, der wird seinem Kind einen schönen Alltag ermöglichen können.

Informieren Sie sich vorab

Es ist wichtig sich vorab über das Thema " Babys und das Stadtleben" zu informieren. Empfehlenswert ist es während der Schwangerschaft Artikel oder Ratgeber zu diesem Themengebiet zu lesen. Im Internet finden sie dafür auf unzähligen Eltern-Blogs wertvolle Tipps von anderen Müttern und Familien.

Außerdem kann sich vor der Geburt nach schönen Spazierwegen umgeschaut werden. Muten Sie Ihren Neugeborenen nicht zu viele Abgase und Lärm zu und wählen Sie lieber einen grünen Park für einen Sparziergang. Es ist wichtig, dass Stadtkinder nicht den Bezug zu der Natur verlieren. Deswegen sollte auch gelegentlich ein Ausflug oder ein Urlaub ins Grüne gemacht werden.

Auto oder lieber öffentliche Verkehrsmittel?

Das kommt ganz auf die jeweilige Stadt an. Jedoch ist es oft einfacher den Bus oder die Bahn zu nehmen, wenn das Baby im Kinderwagen transportiert wird.

Dies hat den Vorteil, dass der Kinderwagen nicht mühsam zusammengeklappt werden muss. Außerdem können Sie sich während der Fahrt mit einem öffentlichen Verkehrsmittel, besser auf Ihr Baby konzentrieren.

Welche Anforderungen muss ein Kinderwagen erfüllen, damit dieser für das Stadtleben geeignet ist?

Der Kinderwagen muss auf jeden Fall leicht zusammengeklappt werden können. Dies ist vor allem von Vorteil, wenn Sie in einer Wohnung leben und täglich Treppen Auf- und Absteigen oder oft mit dem Auto fahren. Haben Sie einen Aufzug im Haus, sollte abgemessen werden, ob der Kinderwagen auch in den Fahrstuhl hineinpasst.

Flexibel und mobil mit Babytragen
Es muss jedoch nicht immer auf ein Kinderwagen gesetzt werden. Auch praktische Kindertragen sind gut im Alltag einzusetzen. Mit Babytragen stärken die Bindung zum Kind und verschaffen ihnen freie Hände und mehr Nähe zum Baby.

Tragejacken- Praktisch und einfach

In einer Stadt eignen sich auch Tragejacken sehr gut im Alltag. Somit ist das Baby stets in Ihrer Nähe und eine noch größere Bindung zwischen Eltern und Kind entsteht. So können Sie sicher sein, dass es Ihr Baby warm und weich hat und es sich darüber hinaus nicht erkältet.

Die Tragejacke lässt sich bequem an- und ausziehen und schnürt weder Sie, noch Ihr Kind ein. Es können verschiedene Farben, Schnitte und Stoffe gewählt werden, sodass der eigene Geschmack ausgelebt werden kann. Mitterlweile gibt es auch sehr praktische Babytragejacken, die auch Männer tragen können.

Reicht die derzeitige Wohnung aus oder sollten Sie besser umziehen?

Dies ist eine häufig gestellte Frage von Eltern, die ein Baby erwarten. Sie müssen sich besonders Gedanken machen, ob das Kind genügend Platz haben wird. Ein eigenes, geräumiges Zimmer sollte auf jeden Fall vorhanden sein. Außerdem sollten Sie sich schon einmal vorab überlegen, ob Schulen, Kindergärten oder Spielplätze in der Nähe sind. Wer eine Waschmaschine im Keller hat, der kann auch hier wieder auf Babytragen setzen, sodass der Wäschekorb in die Hände genommen werden kann und das Kind gleichzeitig beaufsichtigt ist. Wohnen Sie in der obersten Etage und haben keinen Aufzug, können Sie ebenfalls über einen Umzug nachdenken. Zusätzlich wäre auch ein Hinterhof praktisch, sodass das Kind draußen an der frischen Luft spielen kann. Stellen Sie beispielsweise eine Schaukel, ein Trampolin oder eine Rutsche auf, erhöhen Sie den Spielspaß und motivieren Sie Ihr Kind oft nach draußen zu gehen.

Vorteile des Stadtlebens

Einer großer Vorteil, den das Stadtleben bietet ist, dass Menschen ohne Führerschein gut von A nach B kommen können, da in der Stadt mehrmals pro Stunde Bus, Bahn und U-Bahn fährt. So können Sie Ihr Kind öfters zum Spielen mit Freunden bringen, in den Kindergarten oder in die Schule. Außerdem werden in der Stadt viele Kurse angeboten wie zum Beispiel Baby Yoga, Babygymnastik oder Babyschwimmen. Dem Kind fällt es also leicht soziale Kontakte in der Stadt zu knüpfen.

Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen