Welches ist das beliebteste Stadtauto?

Die Frage nach der Mobilität der Zukunft ist in vollem Gange. Immer mehr Menschen und Politiker sind der Ansicht, dass Autos nicht mehr in das Stadtbild der deutschen Großstädte gehören und diese aus der Innenstadt verbannt werden sollen. Andere sind hingegen der Ansicht, dass mit ein bisschen Rücksichtnahme auch Autos weiterhin eine Daseinsberechtigung in den Innenstädten haben. Auch die Autoindustrie befindet sich in einem erheblichen Dilemma und reagiert darauf, in dem diese neuartige Stadtautos auf den Markt bringen, die klein und klimafreundlich sind und somit den Anforderungen in der Stadt genügen. Der folgende Bericht soll thematisieren, welche Autos am besten für den Stadtverkehr geeignet sind.  

Was zeichnet einen guten Stadtwagen aus? 

Was zeichnet einen guten Stadtwagen aus. An dieser Frage haben sich schon Politiker, Automanager und sonstige Beteiligte den Kopf zerbrochen. Einen guten Wagen für die Stadt kann man in der Regel an drei unterschiedlichen Eigenschaften erkennen. Erstens muss der Wagen klein und wendig sein, damit dieser auch in kleinen Parkbuchten geparkt werden kann. Insbesondere in Zeiten, wo der Parkraum immer geringer wird, ist diese Eigenschaft grundlegend wichtig.  

Eine zweite wichtige Eigenschaft ist, dass der Wagen möglichst klimaneutral und klimafreundlich sein soll. Die Innenstädte sollen ein Raum der Lebendigkeit sein, wo Menschen Spaß und Freude haben sollen. Wenn hier nur Verbrennerautos unterwegs sind, ist dieses nicht gewährleistet. Autos mit alternativen Antrieben sollten im Optimalfall die Zukunft der Mobilität in der Innenstadt gewährleisten. Die dritte Eigenschaft ist der Preis. Der Kaufpreis eines solchen Autos muss möglichst gering sein. Das Auto muss für einen Stadtmenschen nicht perfekt ausgestattet sein und ein großes Entertainment System besitzen. Für kurze gelegentliche Fahrten wie zum Arzt oder zum Sport reicht eine standardmäßige Ausstattung aus.  

Das beste Stadtauto? 

Zu den derzeit besten Stadtautos gehört der Elektro Smart. Dieses Auto erfüllt im Prinzip alle Eigenschaften, die ein klassisches Stadtauto erfüllen sollte. Es ist wenig und klein, besitzt einen neuartigen Antrieb und ist zusätzlich noch absolut bezahlbar. Obendrein ist das Auto aus dem Hause smart zu 100% modern und in der Stadt wird damit auf jeden Fall auffallen. Ob sich hierbei mehr Kauf oder Leasing eignet, müsste man im Detail durchkalkulieren. Aber auch andere Anbieter haben vergleichbare Autos analog zum smart entwickelt, die sich ebenfalls zu 100% für den Stadtverkehr anbieten. Hier können beispielsweise die Autos von fiat, Seat oder Daimler genannt werden.  

Die Autohersteller haben sich somit auf jeden Fall für die Zukunft Gedanken gemacht und in der letzten Zeit einige Fahrzeuge für den Stadtverkehr auf den Markt gebracht. Ob dieses auch bei den Käufern ankommt, wird die Zukunft zeigen.  

Empfehlungen
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen