Aktuelles
Aquariumsvorplatz mit Kolibri-Lichtinstallation, Foto: Zoo Leipzig
Aquariumsvorplatz mit Kolibri-Lichtinstallation, Foto: Zoo Leipzig

Tierisch leuchtender Winterzauber startet im Zoo Leipzig

Lichter-Kolibri auf dem Aquariumsvorplatz stimmt auf Magisches Tropenleuchten ein

20.12.2018Freizeit
Zoo Leipzig

Ein mehr als vier Meter großer Lichter-Kolibri auf dem Aquariumsvorplatz und ein leuchtender Löwe im Konzertgarten stimmen heute ab 16 Uhr die Besucher auf das Magische Tropenleuchten vom 10. Januar bis zum 3. Februar 2019 ein. Umrahmt werden die tierischen Leuchtfiguren von zahlreichen weiteren Illuminationen, die den Zoo in einer ganz neuen Atmosphäre erscheinen lassen. "Ich bin sicher, dass der Kolibri mit seinen wechselnden Farbvariationen unseren Gästen nicht nur ein ideales Fotomotiv bieten, sondern vor allem die kleinen Besucher verzaubern wird", schwärmt Zoodirektor Prof. Jörg Junhold. Alle Lichtinstallationen können während der Öffnungszeiten bestaunt werden. Gern sind Medienvertreter und Fotografen eingeladen, dem Beginn des tierisch leuchtenden Winterzaubers beizuwohnen. Der Zugang erfolgt über den Haupteingang. Prof. Junhold wird als Gesprächspartner vor Ort zur Verfügung stehen.



Dieser Artikel wurde veröffentlicht von:
LEIPZIGINFO.DE
Kontakt
Weitere Artikel
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen