Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.Datenschutz ansehen

Aktuelles

Kein Geld für neue Straßenbäume im Leipziger Haushaltsplan

Ökolöwen appellieren an den Stadtrat

Umwelt

Baumlose Straße in Leipzig: Albert-Schweitzer-Straße, Foto: Ökolöwe

Baumlose Straße in Leipzig: Albert-Schweitzer-Straße, Foto: Ökolöwe

Im aktuellen Entwurf des Leipziger Haushaltsplans sind für die nächsten zwei Jahre keine Investitionen für zusätzliche Neupflanzungen von Straßenbäumen vorgesehen. Es sind lediglich Mittel zur Unterhaltung von Straßenbäumen eingeplant. Diese sichern jedoch nur den aktuellen Bestand, sorgen aber nicht für neue Straßenbäume. Aus diesem Grund haben sich die Ökolöwen nun in einem offenen Brief an die Stadträtinnen und Stadträte gewandt.

"Bisher steht im Entwurf des investiven Haushaltes für Baumpflanzungen null Euro. Hier muss dringend das notwendige Budget eingeplant werden", betont Friederike Lägel, umweltpolitische Sprecherin der Ökolöwen. "Wir Ökolöwen und schon über 15.000 Leipzigerinnen und Leipziger appellieren mit 'Mehr Grün für Leipzig' an den Stadtrat, das notwendige Budget im investiven Haushaltsplan bereitzustellen. Sonst bleiben weiterhin 64 Prozent der Leipziger Straßen ohne Bäume."

Seit 2009 sollen jedes Jahr 1.000 neue Straßenbäume zusätzlich gepflanzt werden. Bis heute wurde diese Maßnahme noch nie umgesetzt. Um diese Neupflanzungen gewährleisten zu können, beauftragte der Stadtrat 2013 die Erstellung eines Straßenbaumkonzeptes. 2016 war es soweit: Mit umfangreicher Bürgerbeteiligung und unter intensiver Mitarbeit der Vereine und Verbände wurde das Straßenbaumkonzept in Foren und Werkstätten erarbeitet. Seitdem verstaubt es in der Schublade. Dabei stellt das Konzept eine wichtige Handlungsgrundlage dar, um den Bestand an Straßenbäumen zu sichern und zu erweitern.

"Ohne Straßenbaumkonzept und ohne Geld wird kein einziger, zusätzlicher Straßenbaum in den nächsten Jahren gepflanzt! 64 Prozent der Leipziger Straßen bleiben weiter baumlos!" Den Appell 'Mehr Grün für Leipzig' können Leipzigerinnen und Leipziger weiterhin unterschreiben unter www.oekoloewe.de/mehrgruen.html.


Dieser Artikel wurde veröffentlicht von: Lars Schumann

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Ökolöwe – Umweltbund Leipzig e.V.
Bernhard-Göring-Straße 152
04277 Leipzig

Telefon: 0341 3065-185
Telefax: 0341 3065-179

Alle Informationen anzeigen

Gewinnspiel

In unserem Gewinnspiel verlosen wir regelmäßig Freikarten für Veranstaltungen.
Zum Gewinnspiel